Ökologie

Der Wald

In diesem Themenspecial finden Sie Artikel rund um das Thema Waldökologie

Parasolpilz
Sie sind weder Pflanze noch Tier, sprießen oft über Nacht aus dem Boden und entfalten – richtig zubereitet – eine Vielfalt köstlicher Aromen: Pilze zählen zu den schmackhaftesten Delikatessen des Waldes. Der Experte Dietmar Krüger erklärt, wo und...
Erkennen Sie diese zehn Bäume?
Können Sie diese Bäume anhand ihrer Blätter, Zweige und Früchte erkennen? Klicken Sie auf die richtige Antwort
Waldbaden
Waldbaden! Klingt seltsam, ist aber gesund. Japanische Forscher haben die Heilkraft des Waldes bereits vor 20 Jahren untersucht
Baumhüter gesucht
Die mongolische Taiga ist nicht nur durch das Klima bedroht. Auch durch von Menschen verursachten Kahlschlag
Streit um den Wald
Die Bundesregierung will die Artenvielfalt im Wald steigern. Und die Holzernte. Doch beides zusammen geht nicht, warnen Experten. Umweltverbände fordern darum, den Wald zu schonen. Bewirtschaftungsformen, die zwar nicht mehr Holz liefern, aber...
Wissenstest: Der deutsche Wald
Wie viele Bäume stehen in deutschen Wäldern? Wie viel Sauerstoff produziert eine Buche? Testen Sie Ihr Wald-Wissen!
Wie die Welt bewaldet ist
Wussten Sie, dass Französisch-Guyana das waldreichste Land der Erde ist? Dass in Brasilien jedes Jahr fast so viel Wald vernichtet wird, wie in China neu hinzukommt? Eine Übersichtsgrafik
Wald aus dem Rhythmus
Trockene Frühlinge, regenreiche Sommer, milde Winter: Der Klimawandel bringt den Biorhythmus deutscher Wälder durcheinander
"Große Wildbestände schaden dem Wald"
Damit es dem Wald gut geht, müssen die Jäger Reh und Hirsch verstärkt aufs Korn nehmen - meint Elisabeth Emmert, Bundesvorsitzende des Ökologischen Jagdverbands ÖJV
Mein Ex-Freund, der Baum
Das Jahr der Wälder 2011 ruft Erinnerungen wach. Was ist aus den schwarzen Prognosen zum Waldsterben der Achtziger Jahre geworden? Die Geschichte einer unausgeglichenen Freundschaft
Wissenstest: Wälder dieser Welt
2011 ist das internationale Jahr der Wälder. Kommen Sie mit auf eine virtuelle Reise und testen Sie Ihr Wissen über die Wälder dieser Welt!
Kinder, raus in die Natur!
Kinder lieben die Natur - und sie brauchen sie. Dass sie kaum noch im Freien herumstrolchen, hält der Biologe und Naturphilosoph Andreas Weber für eine zivilisatorische Katastrophe
Interview: Der Zustand des deutschen Waldes
Das große Waldsterben der Achtziger Jahre scheint beendet zu sein. Im internationalen Jahr der Wälder werden Deutschlands Waldflächen weiterhin größer und größer. Müssen wir uns jetzt keine Sorgen mehr um den Wald machen?
Tierische Migration: Elche wandern nach Deutschland ein
Immer öfter überschreiten Elche aus Polen und Tschechien die deutsche Grenze. Die Bayerische Landesregierung hat bereits einen Elch-Management-Plan erlassen