Farbbeutel, Nördliches Oklahoma

Gegen Ende einer Gewitterlage beruhigt sich die Atmosphäre. In dieser Situation kann es vorkommen, dass die für den Rand des Wolkenschirms typischen Beutelwolken (Cumulonimbus mammatus) ihren großen Auftritt bekommen

Gewitterzelle, Nebraska-Panhandle-Region

Nur selten gelingt es Fotografen, ein reife Gewitterzelle vollständig in einer einzigen Aufnahme und in ihrer ganzen Pracht festzuhalten

Prachtexemplar, Campo/Colorado

Ein außerordentlich starker Wirbel hat sich am Rande eines Gewitters gebildt und zieht langsam, aber mit einer tödlichen Rotationsgeschwindigkeit von mehr als 300 km/h über die Ebenen Colorados

Abendstimmung mit Gewitter, Texas

Ein Mini-Gewitter von nur wenigen Quadratkilometern Größe leuchtet im Schein der Abendsonne in Zentral-Texas

Unwetter voraus, Leoti/Kansas

Die offene Landschaft in Kansas bietet Fotografen den idealen Vordergrund, um prachtvolle Wolkenstimmungen formatfüllend einzufangen. Die tief abgesenkte Wolkenbasis markiert die Vorderseite eines heftigen Gewitters

Straße in die Hölle, Odell/Texas

Ein Unwetter mit vielen Blitzen, Platzregen, Sturmböen und einem ungewöhnlich breiten Tornado rast nur wenige Meilen entfernt duch das Grenzgebiiet zwischen Texas und Oklahoma

Independence Day über South Dakota

Das prachtvolle Exemplar einer "Mutterschiff-Wolke" erhebt sich majestätisch über den flachen Hügeln der Badlands in South Dakota

Tornado und Regenbogen, Lovington/New Mexico

Zwei seltene Wetterphänomene auf einer Aufnahme: Diese entstand am Rand eines Gewitters, dessen Wolkenbruch im Zusammenspiel mit den Sonnenstrahlen einen wunderschönen Regenbogen auf den düsteren Himmel zaubert

Flash-Flood-Warnung in Türkis, Spearman/Texas

Zu starken Gewittern gehören in den Great Plains nicht nur Sturmböen, Hagelschlag und Tornados. Auch die Regenmengen sind zuweilen enorm, besonders, wenn an der Gewitterbildung feucht-tropische Luftmassen aus dem Golf von Mexiko beteiligt sind

Sonne zieht Wasser, Iola/Kansas

Auf den ersten Blick eine friedliche Stimmung mit Sonnenstrahlen, die ihren Weg durch Wolkenlücken finden, und einem Lichtfleck, der einer dieser Schweinwerfer auf eine sattgrüne Weide zaubert. Doch der Schein trügt: Die Wolken im Vordergrund werden durch eine hoch aufragende Haufenwolke verdunkelt

Buchtipp

Michael Sachweh
Stormchasing - Auf der Jagd nach Gewittern, Stürmen und Tornados
zweisprachig (deutsch/englisch), gebunden, 160 Seiten
Delius Klasing 2016
49,90 Euro