Alaska schmilzt
Sie waren für ein Abenteuer nach Alaska gereist und sollten mit einer Geschichte zurückkehren. Zwei Filmemacher erzählen von dem schwindenen Eis und einem freundlichen Weggefährten
Pfeilerbegrünung in Mexiko
Sie filtern Abgase, Feinstaub und Schwermetalle und sollen so bessere Atemluft für die Bewohner schaffen: vertikale Gärten, die eine Bürgerinitiative jetzt an 700 Betonpfeilern in der Megacity entstehen lässt
Teelicht
Im Alltag begegnen uns viele Dinge, die wir täglich wie selbstverständlich im Haushalt nutzen. Doch beim genaueren Hinsehen entpuppen sie sich als kleinere und größere Umweltsünden. Wir zeigen Ihnen, wie sich diese Dinge einfach durch...
Saisonkalender Februar
Wir verraten Ihnen, welche Obst- und Gemüsesorten aus regionalem Anbau Sie im Februar erwerben können.
Beautyprodukte Holz
Plastik ist überall! Es landet nicht nur im Meer und an den Stränden dieser Welt, sondern als Mikropartikel auch in den Mägen von Tier und Mensch. Hier kommen zehn einfache Tipps, um Ihr Zuahuse plastikärmer zu gestalten
Kaffeesatz
Machen Sie sich die praktischen Eigenschaften des Kaffeesatzes zu Nutze. Sechs Tipps zur Wiederverwertung
Aabid Surti
Aabid Surti, 81, erfand Indiens ersten Comic-Superhelden. Nun zieht er mit einem Klempner umher, um Wasserhähne zu reparieren. Im GEO-Interview erklärt er, warum
Weihnachtsbaum
Anstatt Ihren Weihnachtsbaum zu Jahresbeginn einfach wegzuwerfen, können Sie ihn upcyceln. Wir zeigen Ihnen, was Sie mit dem ausgedienten Christbaum machen können
Saisonkalender Januar
Jeden Monat zeigen wir Ihnen im GEO Saisonkalender, welches Obst und Gemüse Sie aus heimischem Anbau einkaufen können.
Plastikverpackung
In keinem EU-Land fällt mehr Verpackungsmüll pro Kopf an als in Deutschland. Dabei wäre es leicht, das zu ändern
Weihnachtstafel
Die Zeit des großen Schlemmens ist auch die Zeit des großen Wegwerfens. Das muss nicht sein. Mit diesen einfachen Tipps vermeiden Sie Essensabfälle
Nachhaltig wohnen
Dämmstoffe, Heizung, Möbel: Wissen Sie, wie wir zu Hause nachhaltig leben können?
Beleuchtete Gewächshäuser, mit Erdwärme beheizt
Seit über 90 Jahren heizen die Isländer ihre Gewächshäuser mit Energie aus dem Erdinneren. Internationale Investoren wollen nun Tausende Tonnen Tomaten für den Export produzieren
Smartphone reparieren
Nach dem Willen der schwedischen Regierung sollen die Bürger Fahrräder, Drucker und Co. länger nutzen. Darum senkt sie die Mehrwertsteuer für Reparaturen
Plastiktüten
Seit einem Jahr müssen Kunden in England für Plastiktüten zahlen. Dass die Maßnahme richtig war, kann man an den Stränden des Inselreichs ablesen
FreiburgCup
Die Stadt Freiburg sagt der Becherflut den Kampf an - und gibt ab sofort Pfandbecher für das braune Aufputschgetränk aus
Luftverschutzung in China
Was ist der Rebound-Effekt? Oder "graue Energie"? Was ist die Folge von einem Grad Klimaerwärmung? Testen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Klimawandel! Die Fakten stammen aus dem Buch "Klimafreundlich leben" von GEO.de...
Klimakonferenz, Marokko
Der Umweltökonom Prof. Dr. Reimund Schwarze hat vor Ort die Klimakonferenz von Marokko beobachtet. Hier fasst er die wichtigsten Resultate zusammen
Sea of Death, China
Auf der Klima-Agenda stehen Effizienz und erneuerbare Energien ganz oben. Dabei wäre es effektiver und günstiger, das globale Bevölkerungswachstum zu bremsen - so die These von Alexander Krauss und Thomas Kastning. Ihre Frage: Warum redet darüber...
Frisch gepflückte Avocados
Die Frucht gilt als Superfood, weltweit steigt die Nachfrage. Darum müssen Bauern in Neuseeland nun investieren: in Alarmanlagen
Anis-Fenchel-Salbeitee
Erkältung? Husten? Fieber? Bevor es Aspirin und Cortison gab, halfen sich die Menschen vor allem mit dem, das die Natur hergab. Einige dieser Hausmittel sind auch heute noch bewährt und beliebt
Donald Trump - Toxic Dump
Der umstrittene Republikaner Donald Trump hat das Rennen um die US-Präsidentschaft gewonnen. Eine Katastrophe für den internationalen Klimaschutz – wenn man seinen Ankündigungen Glauben schenken darf. Ein Kommentar
Sarah Wiener
Die Initiative People4Soil fordert mit einer Petition umfassende EU-Gesetze zum Schutz der Böden. Im Interview erklärt die Starköchin Sarah Wiener, warum sie die Kampagne unterstützt

Seiten