Richtig heizen
Der Herbst kommt, jetzt drehen wir die Heizungen wieder auf. Wie Sie von zu hohen Heizkosten - und CO2-Emissionen - runterkommen, verraten wir Ihnen in zwölf Tipps
Pangasius
Der Exot aus Südostasien gehört zu den fünf beliebtesten Speisefischen in Deutschland. Zu Unrecht
Waschmaschine mit Wäsche
Beim Waschen halten sich viele an die Regel: Viel hilft viel. Dabei ist weniger oft mehr
Roboats
Enge Straßen, breite Grachten: Wasserfahrzeuge kommen in Amsterdam gut voran. Forscher testen deshalb nun selbstfahrende Boote, die schon in wenigen Jahren Verkehrsmittel für den Alltag sein sollen
Greenpeace warnt: Gesundheitsgefahr durch giftiges Palmöl
Greenpeace in Österreich hat Produkte unter die Lupe genommen, die Palmöl enthalten. Und teilweise alarmierend hohe Schadstoffkonzentrationen gefunden
Eine Eismöwe über dem Packeis
Ein britisches Forscherteam fand auf dem Weg zum Nordpol große Stücke Kunststoff - fernab jeder Zivilisation
Schweine im Stall
Wie antworten die Parteien auf Fragen zum Plastikmüll im Meer oder dem Gifteinsatz in der Landwirtschaft? Der Greenpeace Wahlkompass prüft auch umweltpolitischen Themen, die bei der hitzigen Debatte um Diesel-Gate und Fahrverbote unter den Tisch...
GEO Saisonkalender Oktober 2017
Im Oktober zeigt sich der goldene Herbst von seiner schönsten Seite - draußen wie auch drinnen. Im Saisonkalender für Oktober zeigen wir Ihnen, welches Obst und Gemüse in diesem Monat Saison hat.
Brot im Backofen
Ob Tiefkühlware oder Kuchen - stets wird empfohlen den Backofen vorzuheizen. Doch ist das wirklich in allen Fällen sinnvoll? Wir verraten bei der Zubereitung welcher Gerichten Sie Energie und somit Geld sparen können
Kartoffeln
Verpackungen zum Aufessen: In den USA und Europa wird an komplett kompostierbarem Biokunststoff geforscht – den man sogar mitessen kann
Küken
Der Aufschrei um das systematische, millionenfache Töten ist verstummt. Denn wer das Kükengemetzel ablehnt, muss die Branche selbst in Frage stellen. Und seine eigenen Essgewohnheiten. Ein Kommentar von GEO.de-Redakteur Peter Carstens
Mit diesem Trick werden Handtücher auch ohne Weichspüler flauschig
Sowohl die Produktion als auch die Entsorgung von Weichspülern belastet die Umwelt. Zudem hat der chemische Zusatz noch einen ganz praktischen Nachteil, der besonders bei Handtüchern ins Gewicht fällt: Mit Weichspüler behandelte Wäsche saugt Nässe...
Microlino
Schicke Rundungen, moderne Farben, imposante Scheinwerfer, ein Schiebedach, eine große Fronttür und ein Elektro-Motor: Der Microlino erinnert optisch stark an seine historische Inspiration und lockt als umweltfreundlicher City-Cruiser. Doch wie...
Besteckhalter
Seitdem Selbermachen im Trend ist, bringen immer mehr Menschen das Alltägliche schön und nützlich zur Geltung - häufig mit Recyclingmaterial und ohne viel Geld dafür auszugeben
Saisonkalender September
Im September können wir das letzte sommerliche Obst und die fruchtigen Beeren des Jahres genießen.
Der Musiker Jack Johnson, umgeben von Plastikmüll
Der Musiker Jack Johnson hat ein Video in seiner Heimat Hawaii gedreht. Am Strand. Statt einer traumhaften Kulisse zeigt er allerdings die unfassbare Vermüllung der Inseln
Mücke auf der Haut
Wir verraten Ihnen wirksame Hausmittel gegen Mücken, die ohne Chemie die Plagegeister vertreiben. So sind Sie vor Mückenstichen sicher.
Trotziges Kleinkind
Vorschläge zum effektiven Natur-, Umwelt- und Klimaschutz stoßen immer öfter auf aggressive Kritik. Um das zu verstehen, hilft ein Blick auf die menschliche Psyche, findet GEO.de-Redakteur Peter Carstens. Ein Kommentar
Kaffee-Handmühle
Früher war nicht alles besser. Aber von Hand gemahlener Kaffee ist so gut, dass wir uns wundern, warum das nicht längst alle machen
Urban Gardening
Keine Lust mehr auf graue Stadtfassaden? Auch ein Großstadtdschungel bietet Ihnen viele Möglichkeiten, die Natur zu unterstützen und Tierarten ein neues Zuhause zu bieten. Mit diesen Tipps zeigen wir Ihnen, wie.
Insektenburger
Der Verkauf von Insekten zum Verzehr ist in der Schweiz seit Anfang 2017 legal. Nun kommen die ersten Produkte in den Handel. Die sehen nicht nur recht appetitlich aus, sondern sind auch gut fürs Klima
Marjo/Colourbox
Es ist nicht schwer, umweltfreundlich zu leben. Eine gute Orientierung bieten die fünf Rs. Wir erklären, was dahinter steckt
Leitungswasser
Nachhaltiges Leben beginnt schon in den eigenen vier Wänden. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie mit wenig Aufwand schon viel Zuhause erreichen können und damit das Klima schützen.
Katze rohes Fleisch
Unsere vierbeinigen Freune torpedieren ungewollt unsere Klimaschutz-Bemühungen. Vor allem, weil sie Massen von Fleisch vertilgen. Wir geben Tipps, was Sie tun können, um die Klimabilanz Ihrer pelzigen Hausgenossen aufzuhübschen
Fahrradhotel in Malmö
In der südschwedischen Metropole ist ein neuartiges Hotel entstanden, dass für Menschen gedacht ist, die gern mit dem Rad reisen oder sich in der Stadt mit einem solchen bewegen möchten

Seiten