Körperpflege Lippenbalsam aus Honig

Honig wirkt Wunder gegen raue Lippen. Wir verraten Ihnen ein Rezept, mit dem Sie Lippenbalsam aus Honig selbst herstellen können. Aber nicht alles ablecken, bevor der Honig seine Wirkung entfalten kann!
Honig Naturkosmetik

Honig wirkt feuchtigkeitsspendend und entzündungshemmend

Zutaten für den Honig-Lippenbalsam:

  • 2 TL Bienenwachs (aus dem Reformhaus)
  • 2 TL Mandelöl
  • 2 TL Honig
  • 5 Tropfen ätherisches Öl für den Geruch (nach Wahl)
  • ein Creme-Döschen zur Aufbewahrung

So wird der Lippenbalsam gemacht:

  1. Geben Sie das Bienenwachs mit dem Mandelöl in ein Gefäß und erhitzen Sie es im Wasserbad.
  2. Ist das Wachs geschmolzen, nehmen Sie das Gefäß aus dem Wasserbad heraus.
  3. Rühren Sie nun den Honig unter und geben ein paar Tropfen des ätherischen Öls hinzu.
  4. Anschließend füllen Sie die Mischung vorsichtig in das Creme-Döschen.
  5. Lassen Sie die Masse dann erkalten. Ist sie erkaltet und fest genug, können Sie den Lippenbalsam auf die Lippen auftragen.