Hurrikan "Katrina": New Orleans und die Folgen

Ein Themen-Special zu der Naturkatastrophe im Süden der USA
Klima: Hurrikane
Klima: Turbolader aus dem Meer
Wie winzige Wassertröpfchen dazu beitragen, dass Hurrikane auf See dramatisch an Geschwindigkeit zulegen
Warum New Orleans untergehen musste
Warum New Orleans untergehen musste
Gegen einen Hurrikan wie "Katrina" hatte die Stadt nie eine Chance. Das Risiko war seit Jahren bekannt
New Orleans wird geräumt
New Orleans wird geräumt
Die Behörden haben mit der völligen Evakuierung der überfluteten Stadt begonnen - und kämpfen gegen immer mehr Plünderer
New Orleans droht zu versinken
New Orleans droht zu versinken
Der Wirbelsturm "Katrina" hat die US-Südstaaten in einen Alptraum gestürzt
Hurrikan Katrina: Der Tag danach
Hurrikan Katrina: Der Tag danach
Kurz vor New Orleans änderte "Katrina" seine Bahn. Die Menschen blieben vom Schlimmsten verschont. Trotzdem sind die Schäden immens
Fotoshow: Hurrican "Katrina"
Fotoshow: Hurrikan "Katrina"
Satellitenbilder offenbaren das wahre Ausmaß der Naturkatastrophe 2005
Hurrikane: Wirbelnde Monster
Hurrikane: Wirbelnde Monster
Immer wieder müssen die Bewohner Mittel- und Nordamerikas mit Zerstörungen durch tropische Wirbelstürme rechnen. Viele von ihnen entstehen in den warmen Gewässern vor der Küste Afrikas
In Zukunft noch mehr Hurrikane?
In Zukunft noch mehr Hurrikane?
Kaum hatten die Experten ihre Vorhersagen für Tropenstürme an den US-Küsten erhöht, rollte "Katrina" heran - als Vorbote weit größeren Unheils?
GEO.de Newsletter