Couroupita guianensis

Kanonenkugelbaum

Pseudobombax ellipticum

Rasierpinselbaum, Baumwollbaum

Amherstia nobilis

Tohabaum

Paphiopedilum

Frauenschuh, Venusschuh ("Princess Sarella")

Gloriosa superba cv.

Ruhmeskrone, Flammenlilie, Prachtlilie

Zingiber spectabile

Bienenkorb-Ingwer, Prächtiger Ingwer

Clusia lanceolata

Clusie

Strauchrose

Tradescantia pallida

Rotblatt ("Purple Heart")

Orthosiphon stamineus

Katzenbart

Was sind das für extravagante Schönheiten? Oder sind es rätselhafte Aliens? Für seinen Bildband "Blumen" hat der New Yorker Fotograf Andrew Zuckerman 300 Blütenpflanzen studiert - und das Charakteristische mit chirurgischer Präzision herausgearbeitet. So schuf er einen Bilderreigen schier unerschöpflicher Farb- und Formenvielfalt. Das Besondere dabei: der neutrale Hintergrund. Er erinnert an die Meister der Blumenmalerei vergangener Jahrhunderte, lässt das Schöne, Bizarre, manchmal "Verrückte" jeder einzelnen Erfindung der Natur umso deutlicher hervortreten.

Mehr über das Buch:www.knesebeck-verlag.de

Die Website des Fotografen: www.andrewzuckerman.com

In einem Video zeigt Zuckerman verblüffende Zeitrafferaufnahmen von seinen Stars.

78ab6528cc3648362f6547b4ee7d628c

Andrew Zuckerman

Blumen Knesebeck Verlag

Gebunden, 300 Seiten

mit 200 farbigen Abbildungen

68,- Euro

GEO.de Newsletter