Logo GEO Wissen
Den Menschen verstehen

7. Was kostet der Besuch einer Privatschule?

Die Höhe der Gebühren an Ersatzschulen schwankt je nach Schultyp zwischen 60 und mehreren Hundert Euro im Monat und ist zudem häufig nach der Höhe des Elterneinkommens gestaffelt. Im Durchschnitt kostet der Schulbesuch pro Kind und Monat etwa 150 Euro. In der Regel bieten Ersatzschulen Stipendien oder andere Formen der Unerstützung an, um auch Kindern aus wirtschaftlich schwächeren Familien eine Chance zu geben. Denn sie dürfen laut Artikel 7 des Grundgesetzes nicht „eine Sonderung der Schüler nach Besitzverhältnissen der Eltern“ fördern. Ergänzungsschulen hingegen können sehr viel teurer sein. An exklusiven Internaten oder Internationalen Schulen belaufen sich die Kosten leicht auf 1000 Euro im Monat und mehr.