Logo GEO Wissen
Den Menschen verstehen
GEO WISSEN Nr. 42 - 11/08 - Sanfte Medizin
Lade Seiten...
Ausgabe bestellen Abonnieren

Der wundersam Gerettete

Werner Hunstein: geheilt durch grünen Tee

30 Krankheiten - alternativ behandeln

Der große Therapie-Ratgeber

Die Heilkraft des H2O

Wasseranwendungen - ein uralter Gesundbrunnen der Menschheit

Schneiden ohne zu leiden

Bei vielen Operationen ist Hypnose eine Alternative zur Narkose

Wo der Schmerz zu fassen ist

Wie hilfreich ist die Osteopathie?

Sonderfahrt zur Hoffnung

Lourdes und die Heilkraft des Glaubens

Was wirkt da eigentlich

Weshalb die Homöopathie so erfolgreich ist

Wenn das nichts hilft

Dürfen Ärzte Placebos verabreichen - und das verschweigen?

Pillenalarm

Der Glaube an Vitaminpräparate ist groß, deren Wirkung nicht

Was einen guten Arzt ausmacht

Über die Kraft der Berührung und die Macht der Worte

Auf der Jagd nach frischen Drogen

Wie Apotheker pflanzliche Präparate selbst herstellen

Die Salbei-Gärtnerin

Elaine Perry: forscht an Alzheimer-Medikamenten

Der Freund der Schamanen

Helmut Wiedenfeld: sucht im Regenwald nach Heilpflanzen

Wo Oma recht hatte

Alte Hausmittel mit wissenschaftlichem Wirkungsnachweis

Reise in eine andere Welt

Rituale im Regenwald von Venezuela

Die Wanderin zwischen den Welten

Rita Albiez: leitet Ayurveda-Zentren auf Sri Lanka

Sehnsucht nach neuen Heilern

Weshalb östliche Gesundheitslehren so viele Anhänger finden

In dieser Ausgabe erschienen

GEOlino Buchtipps zum Lesen
Woher stammt die Heilkunst Ayurveda? Was ist Biofeedback? Was macht ein Osteopath? Testen Sie Ihr Wissen!
Vitamine: Pillen mit schädlicher Wirkung?
Der Glaube an Nahrungsergänzungsstoffe ist groß. Tatsächlich jedoch führen manche dieser Präparate nicht zu einer geringeren Sterblichkeit, sondern erhöhen sie sogar
Pflanzenheilkunde: Die Kraft grüner Kräuter
Einmal im Jahr gehen Apotheker und Ärzte in der Schweizer Bergwelt auf Kräuterjagd - damit das uralte Menschheitswissen um heilkräftige Substanzen nicht verloren geht
Hausmittel: Wo Oma Recht hatte
Hühnersuppe, Wadenwickel und Co. haben eine lange Tradition. GEO WISSEN stellt zehn bekannte Hausrezepte vor, für deren Wirkung es eine wissenschaftliche Erklärung gibt
Therapie: Heilung durch grünen Tee?
Professor Werner Hunstein arbeitete jahrzehntelang als Leiter einer Klinik. Dann wurde er krank, erwartete schon seinen Tod. Hilfe kam schließlich von einer Allerweltspflanze