GEO THEMA Nr. 03/13 GEO THEMA Nr. 03/13 - So fühlt der Mensch
Lade Seiten...
Ausgabe bestellen

So fühlt der Mensch

Dreizehn Geschichten über die Liebe und das Glück, über Verlust und Triumph, Schmerz, Ekstase und Geborgenheit

Glück: Wir waren ganz oben

Es ist ih r Triumph. Sie haben den höchsten Gipfel der Erde bezwungen. Sie sind kaputt. Und euphorisch

Hingabe: Vier Jahreszeiten im Regenwald

Nichts erfüllt die Bewohner eines Urwalddorfes so sehr wie Vivaldi

Einkehr: Vom Gewinn der Einsamkeit

Einen exklusiven Ort zum Sein und Denken: Das suchen Menschen, die ein Leben als Eremit gewählt haben

Mutterliebe: Kind, was machst du mit mir?

Was bedeutet es, Mutter zu werden? Und was ist eine gute Mutter?

Freundschaft: Das Tier bei mir

Sie leben mit Bären zusammen, mit verletzten Tauben und behinderten Hunden. Beziehungsgeschichten

Verzweiflung: Am Ende das Inferno

Das qualvollste Fanal unterdrückter Frauen in Afghanistan: Sie suchen den Flammentod

Befreiung: Lachen steckt an

Es ist wie ein kleiner Drogenrausch, gemixt aus körpereigenen Opiaten. Lachen entlastet. Nicht nur den, der's tut

Hoffnung: Lenis Bauch

Das Selbstverständlichste im Leben war Lenie verwehrt: Essen. Eine riskante Operation sollte das ändern

Ekstase: Völlig verzückt im Nirgendwo

Das Musikerlebnis, der Sieg der Mannschaft: Manche tragen sie ganz weit weg

Geborgenheit: Enkel und Großeltern

Generationenkonflikt? Keineswegs. Das Verhältnis zwischen Jung und Alt war noch nie so innig wie gerade jetzt

Übermut: Im Rausch der Farben

Ausbruch, Delirium und leuchtende Gesichter: Wie Inder das religiöse Holi-Fest feiern

Verlust: Vergiss mich nicht

Das Vermächtnis ihrer aidskranken Eltern hat Platz in einer Blechdose: Und ist doch ihr wertvollster Besitz

Maschinengefühle: Gestatten, Robo Sapiens

Können Roboter auf Empathie programmiert werden?