Logo GEO
Die Welt mit anderen Augen sehen
GEO Nr. 12/12 - Das neue Alter: Die geschenkten Jahre
Lade Seiten...
Ausgabe bestellen Abonnieren

Das neue Alter: Die geschenkten Jahre

Noch ist es eine Seltenheit, ein ganzes Jahrhundert lang zu leben. Für Babys von heute könnte es zur Normalität gehören. Sie werden in einer Welt aufwachsen, in der es mehr Alte und weniger Junge gibt. Wie lässt sich diese Welt so gestalten, dass alle Generationen profitieren? GEO berichtet aus Regionen mit richtungweisenden Konzepten zum etwas anderen "New Age". Und leuchtet die Seelenlage der Deutschen zur alternden Gesellschaft aus.

Weltraumwetter: Stürmische Aussichten

Starke Sonnenwinde dürften uns bald fabelhafte Polarlichter bescheren. Und der Zivilisation ein paar Probleme

Medikamente I: Vorsicht, Fälschung!

Nachgemachte Arzneien überfluten die Welt. Wer ist betroffen? Wie lässt sich die tödliche Flut eindämmen?

Schönheit: Mann, wie siehst du aus?

Neues Gesicht, neuer Körper: Schönheits-OPs an Männern - eine Mode? Oder die Fortsetzung einer langen Kulturgeschichte?

Frühmenschen: Der "Hobbit" von Flores

Klein, archaisch, aber schlau - ein vor 17.000 Jahren ausgestorbener Frühmensch passt so gar nicht in unseren Stammbaum. Wer war er?

Grünes Gift: Die Waffen der Pflanzen

Fauna gegen Flora. Für die Pflanzen ein aussichtsloser Kampf? Nein. Sie haben eine tödliche Aufrüstung betrieben.

Architektur: Wolkenkuckucksheime

Was machen Architekten in Zeiten mangelnder Aufträge? Sie träumen! Von vertikalen Gärten, Instant-Bauten und Plüschmänteln für Hochhäuser.

GEOkosmos

Unterwegs in der Welt

Werkstatt Zukunft

Gemüse + Fisch = Aquaponik

GEOforum

Die EU und das Menschenrecht

GEOskop

Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung

GEOcampus

Der monatliche Wissenstest, diesmal: das Licht

In dieser Ausgabe erschienen

Wer hat die Pasta erfunden? Die Italiener nicht - aber auch nicht die Chinesen
Wer hat die Pasta erfunden? Die Italiener nicht - aber auch nicht die Chinesen
GEOlino Buchtipps zum Lesen
Mit einer ungewöhnlichen Studie erkundet die Körber- Stiftung die Wünsche und Ängste der Deutschen in Bezug auf das Altern. Das Ergebnis: ein Psychogramm mit Computer-Hilfe
Portäts von Menschen zwischen 0 und 100 und ihre Sicht auf das Älterwerden
Unsere Reporterin berichtet aus Edinburgh und den Niederlanden. Und eine Studie ergründet die deutsche Seelenlage
Was ist Licht eigentlich? Warum ist der Himmel blau? Testen Sie Ihr Wissen!
Was ist Licht eigentlich? Warum ist der Himmel blau? Warum verbrauchen Leuchtdioden weniger Strom als Glühbirnen? Testen Sie Ihr Wissen!
Schwächen-Evolution
Insektizide vermindern die natürlichen Abwehrkräfte von Pflanzen
Fischteiche im Gewächshaus
Was hilft gegen Wasserknappheit und Mangelversorgung in den Metropolen des Südens? Aquaponik - eine grüne Revolution, die Selbstversorgung möglich macht
GEOlino Buchtipps zum Lesen
... lautete der Arbeitstitel unserer Portrait-Reihe von Menschen im runden Alter zwischen 0 und 100. Wie die vier ältesten Protagonisten ihre "geschenkten Lebensjahre" verbringen, möchten wir etwas genauer vorstellen