Logo GEO
Die Welt mit anderen Augen sehen
GEO Nr. 07/13 GEO Nr. 07/13 - Gesellschaft: Einfach besser leben
Lade Seiten...
Ausgabe bestellen Abonnieren

Neue Ökonomie: Einfach besser leben

Leihen statt kaufen, Dinge reparieren, sich an Tauschringen beteiligen: die neue Lust an Kreativität und Wir-Gefühl. Und am Wohlstand ohne Wachstums-Turbo.

Florenz: Spurensuche im Palazzo

Verbirgt sich hinter einem alten Fresko im "Saal der Fünfhundert" ein sagenhaftes Meisterwerk von Leonardo da Vinci?

Fischschwärme: Haltet zusammen!

Was tun, wenn der Delfin angreift? Trauben bilden! Ein fotografisches Unterwasserdrama auf Leben und Tod

Kennedy: Er war ein Berliner

Ein US-Präsident in Berlin: Genau 50 Jahre vor Obama kam John F. Kennedy an die Spree. Ein Besuch, der Furore machte.

Alaska: Die Heimat-Verbliebenen

Wie die Menschen von Shishmaref als "erste Klimaflüchtlinge" berühmt wurden. Und warum sie dann doch geblieben sind.

Rüsselkäfer: Bohren, fräsen, falten

Ihr Baumaterial: Pflanzen aller Art. Was sie daraus machen, lässt Forscher staunen – und Gärtner manchmal verzweifeln.

Querschnittslähmung: Frieders Weg

Als ein enger Freund verunglückt, begleitet ihn eine GEO-Redakteurin bis zu seiner Ankunft im neuen Leben.

GEOkosmos

Unterwegs in der Welt

GEOforum

Wahlrecht oder Altersgrenze?

Werkstatt Zukunft

Essen vor dem Müll bewahren

GEOskop

Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung

GEOcampus

Der monatliche Wissenstest

In dieser Ausgabe erschienen

Medizinstatistiken können krank machen
Medizinstatistiken können krank machen, wenn man sie nicht richtig zu lesen vermag
Haben Sie das Zeug zum Sprachwissenschaftler? Testen Sie ihr Wissen!
Welche Sprache wurde am häufigsten verboten? Kurdisch, Jiddisch oder Esperanto? Acht Fragen zur Sprachenvielfalt
Wie aus hartem Rohr schmiegsame Textilien werden
Holzerweichend: Wie aus hartem Rohr schmiegsame Textilien werden
Nach dem Wachstum: Modelle einer nachhaltigen Ökonomie gibt es längst
Was kommt nach Wachstum und Konsum? Ganz einfach: Reparieren, teilen, selber machen!
Bei steigenden Temperaturen schlüpfen mehr weibliche Schildkröten
Steigende Temperaturen könnten das Ende für manche Schildkrötenart bedeuten - weil nur noch Weibchen schlüpfen
In Moskau fahren Straßenhunde alleine U-Bahn, um ihre Weg zu verkürzen
Streunende Hunde in Moskau haben offenbar gelernt, die dortige U-Bahn zu nutzen, um ihre Wege zu verkürzen
Möhren verrotten, Joghurt landet im Müll. "Foodsaver" kämpfen gegen die Verschwendung
Äpfel fallen überreif vom Baum, Möhren verrotten auf dem Acker, und frischer Joghurt landet im Müll. "Foodsaver" kämpfen gegen die Verschwendung
2023 sollen die ersten Menschen auf dem Mars landen. Wollen Sie mitfliegen?
2023 sollen die ersten Menschen auf dem Mars landen - und dort bleiben. Wollen Sie mitfliegen? Bewerbungsschluss ist Ende August