Logo GEO Kompakt
Die Grundlagen des Wissens
GEO KOMPAKT Nr. 30 - 03/12 GEO KOMPAKT Nr. 30 - 03/12 - Gesunde Ernährung
Lade Seiten...
Ausgabe bestellen Abonnieren

Wie die Welt isst

Was Menschen von Venezuela bis China Tag für Tag zu sich nehmen

Leseprobe: Warum wir essen, was wir essen
Leseprobe: Warum wir essen, was wir essen
Unsere Vorlieben bei Tisch sind ein Erbe der Evolution: Zumeist bestimmen archaische Mechanismen, welche Speisen wir bevorzugen

Mit der Kraft des Unbewussten

Weshalb auch Gefühle, Gewohnheiten und Assoziationen unser Essverhalten beeinflussen

Leseprobe: Die Macht des Fetts
Leseprobe: Die Macht des Fetts
Keinem anderen Bestandteil unserer Nahrung hängt ein derart schlechter Ruf an wie dem Fett. Zu Unrecht, es schützt uns sogar vor Krankheiten
Leseprobe: Das Spiel mit dem Feuer
Leseprobe: Das Spiel mit dem Feuer
Einst kauten unsere Ahnen nichts als Rohkost. Doch vor rund zwei Millionen Jahren lernten sie, die Kraft der Hitze zum Grillen von Speisen zu nutzen. Ein Prozess, der weitreichende Folgen hatte
Leseprobe: Was nach dem ersten Bissen geschieht
Leseprobe: Was nach dem ersten Bissen geschieht
Es ist ein alltäglicher Vorgang: Wir nehmen Nahrung auf und scheiden Unverwertbares aus. Im Verborgenen allerdings spielt sich Hochkomplexes ab

Von Kaudruck bis Käfighaltung

Daten und Fakten zur Ernährung des Menschen

Leseprobe: Die Industrie, die uns satt macht
Leseprobe: Die Industrie, die uns satt macht
Nie zuvor hatte der Verbraucher eine derart immense Auswahl wie heute. Doch die Folgen der überwiegend großtechnischen Produktion sind drastisch

Auf der Spur der Aromen

Wie Spezialisten einer Schweizer Firma den Geschmack der Natur nachzuahmen versuchen

Leseprobe: Wie Kinder essen lernen
Leseprobe: Wie Kinder essen lernen
Die Medizinerin und Ernährungsexpertin Marguerite Dunitz-Scheer erläutert, auf welche Weise Eltern ihrer Vorbildfunktion gerecht werden können

Wenn das Essen zur Gefahr wird

Stillen kann vor Allergien und Krankheiten schützen

Sieben Regeln für gutes Essen

Von der richtigen Mischung bis zur schonenden Zubereitung

Wie gefährlich ist der Eingriff ins Pflanzengenom?

Der Biologe Arnold Sauter zu den Risiken der Grünen Gentechnik

Leseprobe: Abnehmen nach Plan
Leseprobe: Abnehmen nach Plan
Wie Diäten funktionieren, weshalb so viele Menschen daran scheitern und welche Konzepte sinnvoll oder gar schädlich sind

In dieser Ausgabe erschienen

Die Macht der Lebensmittel-Giganten
Weshalb auf Plantagen Kinder arbeiten, wie wirtschaftliche Macht die Preise von Lebensmitteln diktiert - und welchen Einfluss Lobbyisten der Nahrungsmittelindustrie auf Gesetze nehmen
Lebensmittel-Täuschung: Von Analogkäse und Klebefleisch
Wie sich Pizza-Käse ganz ohne Milch herstellen lässt, weshalb manche Schinken aus Fleischschnipseln bestehen. Und warum in bestimmten Garnelen keinerlei Bestandteile von Krustentieren enthalten sind
Massentierhaltung: Herzinfarkt auf dem Bauernhof
Weshalb 20 Hühner auf einem Quadratmeter leben müssen, Schweine zu Kannibalen werden. Und wie Großbetriebe es schaffen, 2,5 Millionen Vögel pro Woche zu schlachten
Wie klimafreundlich ist unsere Nahrung?
Wieso Obst um die halbe Welt nach Deutschland reist. Warum Butter und Käse eine schlechte Klimabilanz haben. Und wie unser Appetit auf Fleisch der Umwelt schadet
Umweltzerstörung: Plantage statt Regenwald
Weshalb der globale Appetit auf Fleisch Südamerikas Natur zerstört, wie zwei asiatische Länder zu den größten Palmöl-Produzenten der Erde wurden - und wieso der Wunsch nach Shrimps Mangrovenwälder gefährdet
Chemie in der Nahrung
Warum manche Tomatensuppen nicht eine einzige Tomate enthalten, womit "Füllstoffe" uns täuschen sollen - und welche Rolle "Schaumverhüter" und "Antischnurrmittel" spielen. Teil 3 unserer Serie über die...
Brot für den Müllberg
Warum krumme Möhren nicht verkauft werden dürfen, wieso das Mindesthaltbarkeitsdatum zu absurden Vernichtungsaktionen von Lebensmitteln führt - und wie das alles unser Klima schädigt: Teil 2 unserer Nahrungsmittel-Serie
Die Industrie, die uns satt macht
Nahrungsmittel werden heute überwiegend großtechnisch hergestellt. Die Folgen: Tierquälerei, Umweltzerstörung, Chemieeinsatz, Ausbeutung, Verschwendung
Vorschau: Chemie - Die Macht der Materie
Wie Elemente unsere Erde formen, weshalb sie sich miteinander verbinden – und welche Bedeutung sie für die Menschheit haben. Neues Erscheinungsdatum: 13. Juni
Leseprobe: Abnehmen nach Plan
Wie Diäten funktionieren, weshalb so viele Menschen daran scheitern und welche Konzepte sinnvoll oder gar schädlich sind
Leseprobe: Was nach dem ersten Bissen geschieht
Es ist ein alltäglicher Vorgang: Wir nehmen Nahrung auf und scheiden Unverwertbares aus. Im Verborgenen allerdings spielt sich Hochkomplexes ab
Leseprobe: Die Industrie, die uns satt macht
Nie zuvor hatte der Verbraucher eine derart immense Auswahl wie heute. Doch die Folgen der überwiegend großtechnischen Produktion sind drastisch