Logo GEO Kompakt
Die Grundlagen des Wissens
GEO KOMPAKT Nr. 14 - 03/08 - Die 100 größten Forscher aller Zeiten
Ausgabe bestellen Abonnieren

Die 100 größten Forscher aller Zeiten

Thales, Pythagoras, Demokrit, Hippokrates, Platon, Aristoteles, Theophrast, Euklid, Archimedes, Ptolemäus, Galen von Pergamon, Alhazen, Friedrich II., Roger Bacon, Nikolaus Copernicus, Paracelsus, Georgius Agricola, Andreas Vesalius, Tycho Brahe, Galileo Galilei, Johannes Kepler, William Harvey, Robert Boyle, Marcello Malpighi, Christiaan Huygens, Antoni van Leeuwenhoek, Isaac Newton, Gottfried Wilhelm von Leibniz, Carl v. Linné, Leonhard Euler, William Herschel, Antoine de Lavoisier, Jean Baptist Lamarck, John Dalton, Carl Friedrich Gauß, Joseph von Fraunhofer, Georg Simon Ohm, Charles Lyell, Friedrich Wöhler, Justus von Liebig, Charles Darwin, Theodor Schwann, Julius R. von Mayer, Hermann von Helmholtz, Rudolf Virchow, Gregor Johann Mendel, Louis Pasteur, Gustav Kirchhoff, Friedrich August Kekulé, James Clerk Maxwell, Dmitri Mendelejew, Robert Koch, Ludwig Boltzmann, Wilhelm Conrad Röntgen, Wilhelm Roux, Emil Fischer, Paul Ehrlich, Joseph J. Thomson, Heinrich Hertz, Charles Sherrington, Max Planck, W. Bayliss + E. Starling, David Hilbert, Leo Hendrik Baekeland, Thomas Hunt Morgan, Marie Curie, Ernest Rutherford, Oswald T. Avery, Lise Meitner, Otto Hahn, Albert Einstein, Alfred Wegener, Hermann Staudinger, Arthur Stanley Eddington, Max Born, Niels Bohr, Walter Schottky, Erwin Schrödinger, Edwin Hubble, Wolfgang Pauli, Hans A. Krebs, Enrico Fermi, Linus Pauling, Werner Heisenberg, Paul Dirac, Barbara McClintock, Brattain + Bardeen + Shhockley, John von Neumann, Konrad Lorenz, Ernst Mayr, Maria Goeppert-Mayer, S. Chandrasenkhar, Francis Crick + James Watson, Richard Freynman, Marshall Nirenberg, Murray Gell-Mann, Rudolf Mößbauer, Arno Penzias + Robert Wilson

Geheimnis der Gene

Wie bestimmte Merkmale vererbt werden, weist Thomas Morgan 1910 nach - an Taufliegen.

Der erste Ingenieur

Archimedes konstruiert um 214 v. Chr. Kräne und Katapulte und ist ein besessener Mathematiker.

Neues Weltbild

Als Galileo Galilei um 1630 den Geozentrismus anzweifelt, steht ihm ein mächtiger Gegner gegenüber: die Kirche.

Forschung heute

Mehr als 5000 Physiker suchen am Genfer CERN mit Großaufwand nach kleinsten Teilchen.

Revolution in der Physik

Albert Einstein erschüttert ab 1905 die Vorstellung von Raum, Zeit und Materie.

Martensteins Welt

The Mad Scientist

In dieser Ausgabe erschienen

Forscher-Ranking: Stimmen Sie ab!
Hundert Naturwissenschaftler stellt die GEOkompakt-Redaktion zur Wahl. Wer hat Ihrer Meinung nach die Nachwelt am meisten beeinflusst? Jetzt mitmachen beim Online-Voting!