Logo GEO Epoche
Das Magazin für Geschichte
GEOEPOCHE-DVD: Otto von Bismarck
Zur aktuellen Ausgabe präsentiert GEOEPOCHE ein psychologisches Porträt des wohl bedeutendsten Staatsmannes der deutschen Geschichte
Die Herrin von Matamba
Als Europäer ihren Bruder in den Selbstmord treiben, setzt Königin Njinga den Krieg gegen die Angreifer fort
Der Fall der Uneinnehmbaren
332 v. Chr. belagert Alexander das phönizische Tyros. Lange hält die Inselstadt dem Ansturm stand. Doch dank hochmoderner Waffen gelingt es dem Makedonen schließlich, die Siedlung zu erobern
Vorschau: Das Osmanische Reich
In seiner nächsten Ausgabe erzählt GEOEPOCHE die mehr als 600 Jahre andauernde Geschichte einer islamischen Dynastie. Das Heft erscheint am 15. August 2012
Leseprobe: Das Gespenst vom Sachsenwald
1890 zwingt Wilhelm II. Bismarck zum Rücktritt. Doch der Entlassene mischt sich weiter in die Politik ein
"Remember the Alamo"
Am frühen Morgen des 6. März 1836 setzen mexikanische Truppen zum Sturm auf die Missionsstation Alamo in Texas an. Der heroische Abwehrkampf der Belagerten wird zu einem der bekanntesten Mythen der Geschichte des Wilden Westens
Leseprobe: Babylon
An den Ufern des Euphrat erhebt sich eine sagenhafte Stadt, die den Makedonen nur aus Erzählungen bekannt ist: das vieltausendjährige Babylon, Zentrum der Welt und Heimat der Götter. 331 v. Chr. zieht Alexander in die Metropole ein
Vorschau: Napoleon
In seiner nächsten Ausgabe erzählt GEOEPOCHE die Geschichte eines der mächtigsten Emporkömmlinge aller Zeiten. Das Heft erscheint am 20. Juni 2012
Leseprobe: Ein Reich aus Eisen und Blut
Von Bismarck in eine diplomatische Falle gelockt, erklärt der französische Kaiser Preußen im Juli 1870 den Krieg
75 Jahre Ausbruch des II. Weltkrieges
Sechs Jahre lang hat Adolf Hitler aufgerüstet, im Sommer 1939 fühlt er sich bereit - und befiehlt den Angriff auf Polen
Leseprobe: Angriff auf das Perserreich
Etwa 18 Monate nach seiner Machtübernahme greift Alexander eines der größten Imperien aller Zeiten an: Persien. Bei dem Ort Issos trifft sein Heer auf eine erdrückende Übermacht des Gegners
Monument des Größenwahns
GEOEPOCHE hat Hitlers düstere Vision der "Welthauptstadt Germania" umfassend digital rekonstruiert
Reisen in die Zeit der Wikinger
Zahlreiche Museen widmen sich der Geschichte der Nordmänner. Diese sieben herausragenden Ausstellungshäuser sollten Sie gesehen haben
Leseprobe: Der Junker aus der Altmark
Er ist ein schwieriger Kerl. Lange deutet nichts darauf hin, dass der Jurist Otto von Bismarck in höchste Staatsämter gelangen wird
Händler und Krieger
1602 gründen niederländische Kaufleute die Vereenigde Oost-Indische Compagnie, um den Handel in Südostasien an sich zu reißen - zur Not auch mit Mitteln der Piraterie
Leseprobe: Der Herr der "Royal Fortune"
Um 1720 gibt es keinen Piraten, der erfolgreicher ist als Bartholomew Roberts, keinen, der ein mächtigeres Schiff befehligt. An einem Februartag des Jahres 1722 aber überrascht ein überlegener Gegner die "Royal Fortune"
Editorial
Lesen Sie hier das Editorial des Chefredakteurs Michael Schaper zu GEOEPOCHE "Deutschland unter dem Hakenkreuz - Teil 2"
GEOEPOCHE-DVD: Götterdämmerung
Zur aktuellen Ausgabe präsentiert GEOEPOCHE eine Dokumentation über die nordischen Seefahrer und das Ende ihres heidnischen Glaubens
Leseprobe: 121 Tage Angst
Im April 2009 kapern somalische Piraten das deutsche Containerschiff "Hansa Stavanger" im Indischen Ozean. Ein viermonatiger Nervenkrieg beginnt
Vorschau: Krieg im Namen Gottes
In seiner nächsten Ausgabe berichtet GEOEPOCHE über das Zeitalter der Kreuzzüge. Das Heft erscheint am 13. Februar 2013
Harald Blauzahn: Der bekehrte König
Harald Blauzahn begründet in der zweiten Hälfte des 10. Jahrhunderts den Aufstieg Dänemarks zu einem nordischen Großreich
Leseprobe: Die Akte Mossad
Die Agenten des israelischen Auslandsgeheimdienstes sind eine geheimnisvolle Elite, denen das Land seine Sicherheit verdankt. Doch bei der Erfüllung ihrer Mission machen sich die Spione schuldig
Leseprobe: Kurs auf Vinland
Ab etwa 870 besiedeln die Wikinger erst Island, dann Grönland. Im Jahr 1001 entdeckt Kapitän Leif Eriksson eine Küste, die er Vinland nennt: Amerika
Leseprobe: Triumph im Zeichen des Davidsterns
In einer einzigen Juniwoche im Jahr 1967 nimmt die israelische Armee ein Gebiet ein, dreimal so groß wie das Land selbst, demütigt ihre Gegner - und erobert, was den Juden fast 2000 Jahre lang verwehrt war
Vorschau: Nationalsozialismus Teil 2
In seiner nächsten Ausgabe berichtet GEOEPOCHE über den Weg der Diktatur in den Krieg. Das Heft erscheint am 12. Dezember 2012
Leseprobe: Metropole zwischen den Meeren
Kein Ort in Skandinavien ist reicher, kein Hafen größer: 300 Jahre lang beherrschen die Bewohner von Haithabu in Südjütland den Handel zwischen Nord- und Ostsee
DVD: Der Erste Weltkrieg in Farbe
Der Untergang des alten Europa: 1914-1918
Leseprobe: Nächstes Jahr in Jerusalem
Wie erleben die Immigranten ihre neue Heimat , die sie sich endlich erkämpft haben nach fast zwei Jahrtausenden Diaspora? Stimmen aus Israel, von der frühen Einwanderung bis heute
Leseprobe: Ein Fest für Odin
Der Häuptling von Borg hat in seine Halle geladen, damit die Männer der Lofoten zu Ehren ihrer Götter mit ihm essen, trinken und feiern
Diener zweier Herren
Nach dem Zweiten Weltkrieg werden Feinde zu Verbündeten und Alliierte zu Gegnern: Ausgerechnet ein Ex-General der Wehrmacht hilft den USA, die Sowjetunion auszuspionieren. Und legt so den Grundstein des bundesdeutschen Auslandsgeheimdienstes

Seiten