Logo GEO Epoche
Das Magazin für Geschichte

GEOEPOCHE Klassiker-Archiv

Von Fall zu Fall bietet GEOEPOCHE ausgewählte historische Rekonstruktionen und Reportagen zum Download an. Hier werden sie gesammelt

Das GEOEPOCHE-Klassiker-Archiv

GEOEPOCHE Klassiker: Die Stadt und der Sturm
New York
GEOEPOCHE Klassiker: Die Stadt und der Sturm
Als 1888 ein Blizzard durch Manhattan fegt, legt der Sturm die Stadt fast vollkommen lahm – und offenbart deren düsteren Seiten: Lesen Sie eine historische Rekonstruktion von Cay Rademacher aus GEOEPOCHE Nr. 11 „Amerikas Weg zur Weltmacht“ über New York im Ausnahmezustand
GEOEPOCHE Klassiker: Räuberbarone
GEOEPOCHE Klassiker: Räuberbarone
Rockefeller, Vanderbilt, Carnegie: Rücksichtlose Unternehmer raffen nach dem Ende des amerikanischen Bürgerkriegs 1865 in den USA Imperien und Monopole zusammen. Lesen Sie eine historische Rekonstruktion von Jens Schröder aus GEOEPOCHE Nr. 11 "Amerikas Weg zur Weltmacht" über die Machenschaften der Industriemagnaten
GEOEPOCHE Klassiker: Kampf dem Papst
GEOEPOCHE Klassiker: Kampf dem Papst
31. Oktober 1517: In Wittenberg protestiert der Mönch Martin Luther gegen die Exzesse des korrupten Klerus – und wird zum Begründer der Reformation. Lesen Sie eine historische Rekonstruktion von Cay Rademacher aus GEOEPOCHE Nr. 10 "Die Macht der Päpste" über die Spaltung der abendländischen Christenheit
GEOEPOCHE Klassiker: Und aus Bildern wurde Schrift
GEOEPOCHE Klassiker: Und aus Bildern wurde Schrift
Im mittelägyptischen Abydos entdeckten deutsche Forscher die ältesten Schriftzeichen der Menschheit. Und damit den Schlüssel zur bislang rätselhaften Vorgeschichte der Hochkultur am Nil. Für GEOEPOCHE Nr. 3 "Das Reich der Pharaonen" hat Christoph Kucklick sich 1999 gemeinsam mit den Archäologen auf Spurensuche begeben
GEOEPOCHE Klassiker: Bis an den Rand der Neuen Welt
GEOEPOCHE Klassiker: Bis an den Rand der Neuen Welt
Noch zu Beginn des 19. Jahrhunderts können die weißen Pioniere im Osten Nordamerikas über die Gegend jenseits des Mississippi nur spekulieren. GEOEPOCHE Nr. 11 "Amerikas Weg zur Weltmacht" über die Expedition von Lewis und Clark, die als erste das unbekannte Land bis zum Pazifik durchmessen
GEOEPOCHE Klassiker: Der rasende Tod
GEOEPOCHE Klassiker: Der rasende Tod
Im Jahr 1349 bricht in Köln eine unheimliche Seuche aus, gegen die die Ärzte machtlos sind: Die Pest. Die historische Reportage aus dem Heft GEOEPOCHE Nr. 2 "Das Mittelalter" beschreibt eine der größten Katastrophen Europas