Logo GEO Epoche
Das Magazin für Geschichte
GEO EPOCHE Nr. 84 GEO EPOCHE Schottland
Lade Seiten...
Ausgabe bestellen Abonnieren

INHALTSVERZEICHNIS

FRÜHE FOTOGRAFIE: MAGISCHER NORDEN

Schottland ist das Land der Burgen, stolzer Clans – und einer überwältigend schönen Natur

 

ANFÄNGE: SIEG ÜBER DIE PIKTEN

Im 9. Jahrhundert unterwirft der legendäre Kriegerfürst Kenneth MacAlpin den Norden Britanniens

 

MACBETH: DER KÖNIG UND SEINE DICHTER

Wer war jener mittelalterliche Monarch wirklich, den William Shakespeare als Schurken verewigte?

 

WILLIAM WALLACE: FÜR DIE FREIHEIT

1297 steigt ein Unbekannter zum schottischen Nationalhelden auf. Doch er findet ein schreckliches Ende

 

MARIA STUART: DIE GLÜCKLOSE

Zu Beginn ihrer Regentschaft wird die Königin bejubelt, später ist sie als vermeintliche Mörderin verhasst

 

JAKOB I.: TRIUMPH IN LONDON

Im Jahr 1603 wird der schottische König auch zum Herrscher über die Engländer

 

PANAMA: PLEITE IM PARADIES

Der geplatzte Traum von einem Kolonialreich kostet die Schotten 1707 ihre Unabhängigkeit

 

ROB ROY: REBELL DES HOCHLANDS

Ein Highlander beginnt einen jahrelangen Privatkrieg, nachdem ein Adeliger 1713 sein Haus zerstören ließ

 

JAKOBITEN: BONNIE PRINCE CHARLIE

Unter der Führung eines jungen Prinzen wagen die schottischen Clans 1745 einen letzten Aufstand

 

AUFKLÄRUNG: HAUPTSTADT DER GENIES

Im 18. Jahrhundert verwandelt sich das mittelalterliche Edinburgh in eine Kapitale kühner Denker

 

WHISKY: SCHMUGGLER GEGEN DIE KRONE

Um das schottische Nationalgetränk entbrennt im frühen 19. Jahrhundert ein blutiger Streit

 

DAVID DALE: FABRIKANT UND WOHLTÄTER

Der Unternehmer ist ein Pionier der Industriellen Revolution – und zugleich ein Menschenfreund

 

BALMORAL: VIKTORIAS GEHEIMNIS

In ihrer schottischen Sommerresidenz erlebt die Monarchin ihre privatesten Momente

 

INTERVIEW: AUFBRUCH IN DIE AUTONOMIE?

Der Historiker Sir Thomas Devine über Schottlands Ursprünge – und Zukunft

 

ZEITLEISTE: DATEN UND FAKTEN

In dieser Ausgabe erschienen

Der König und der Dichter
Macbeth schafft im 11. Jahrhundert Frieden und Wohlstand in Schottland, er herrscht nicht grausamer als andere Monarchen jener Zeit. Doch rund 550 Jahre später schildert der Dichter William Shakespeare ihn als wahnsinnigen Tyrannen - und macht den...
15 Fragen zur Geschichte Schottlands
Der Wissenstest zu GEO EPOCHE „Schottland“