Logo GEO Epoche Panorama
Geschichte in Bildern

Friedrich Wilhelm I. will seinen Sohn zu seinem Ebenbild formen, drängt ihn zum Spiel mit Waffen und Pistolen

Mit einem Freund versucht der Kronprinz 1730 vor der väterlichen Despotie zu fliehen, wird jedoch gefasst und mit Kerker bestraft

Friedrich muss mit ansehen, wie sein Fluchthelfer geköpft wird. Fortan strebt der Traumatisierte wie besessen nach Anerkennung (um 1735)

Im Jahr 1763, Friedrich ist 51 Jahre alt, entsteht das einzige Porträt, für das der Monarch wirklich Modell gestanden hat

Die Legende: Der »Alte Fritz«, so wie ihn um 1770 fast jeder Preuße kennt – mit blauen Augen, tiefen Falten und dreieckigem Hut

Melancholischer Blick: Im Alter verliert der König jede Lebenslust, plagen ihn Gicht, Koliken und faulende Zähne (1781)