Logo GEO Epoche Panorama
Geschichte in Bildern

Gleich einem riesigen, spitz zulaufenden Schiffsbug ragt die Ostspitze des Klinkerbaus in den Himmel; die obersten Stockwerke des Gebäudes sind teils von weißen Balustraden umgeben - wie von einer Reling

Diese zwischen zwei Grundstücken gelegene Straße soll erhalten bleiben – der Architekt überbaut sie und macht sie zum Lichthof des Gebäudes

Auch Innenräume und Treppenhäuser sind mit gezackten Ornamenten geschmückt, typisch für die expressionistische Formensprache

Bis ins kleinste Detail sind die Dekors des Chilehauses – wie hier die Lichtdurchlässe bei den Mahagoniportalen – aufeinander abgestimmt

Überwältigender Blick nach oben: Treppenhaus im Ostflügel des 42 Meter hohen Kontorhauses