Logo GEO Epoche Edition
Die Geschichte der Kunst

GEO EPOCHE EDITION Nr. 14 Detailliertes Inhaltsverzeichnis

Werfen Sie hier einen Blick in das detaillierte Inhaltsverzeichnis der neuen Ausgabe von GEO EPOCHE EDITION

Prolog: DIE KRAFT DER VERZIERUNG

Um 1890 beginnt in der Kunst das Zeitalter der Dekoration. Die Vertreter des Jugendstils – und später des Art déco – wollen den Alltag der Menschen durch Schönheit verbessern

Detailliertes Inhaltsverzeichnis

Jugendstil-Bilder: DER TRAUM VOM SCHÖNEN

Gegen das Hässliche der Industrialisierung setzen Künstler eine intensive Sinnlichkeit. Und prägen eine neue Ära

Charles Rennie Mackintosh: HILL HOUSE CHAIR

Um 1900 wird ein schottischer Architekt zum Pionier einer neuen Ästhetik – unter anderem mit einem ganz besonderen Stuhl

Jugendstil-Objekte: ALLES IST KUNST

In ihrem Willen, jeden Lebensbereich umzugestalten, erschaffen Künstler das moderne Design

Gustav Klimt: EINE STADT UND IHR MEISTER

Auch in Wien lehnen sich Künstler gegen Regeln und Tradition auf. Und ergründen zugleich die Düsternis der Seele

Antoni Gaudí: LA SAGRADA FAMÍLIA

Kein Baumeister ist extremer als der Katalane Gaudí, der für Barcelona eine unvergleichliche Kirche entwirft

Bildkunst des Art déco: DIE ANMUT DER MASCHINEN

Sie bejahen den Fortschritt und überwinden den Jugendstil – in einer neuartigen, reduzierten Bildsprache

South Miami Beach: DAS VERGNÜGUNGSVIERTEL

Leuchtende Farben und Flamingos: Um 1935 bauen Architekten im Süden der USA ein einzigartiges Quartier

Objekte des Art déco: SCHÖNHEIT DURCH TECHNIK

Die Designer des Art déco begeistern sich für moderne Materialien wie Aluminium, Chrom und Kunststoff