Brettspiele: Die tollsten Spiele

Welche neuen Gesellschaftsspiele machen am meisten Spaß? Wir haben sie, rechtzeitig vor Weihnachten, für euch getestet
In diesem Artikel
Drachenreiter - Wettflug der Magier
Das große Kosmos Chemielabor
IQ-Trainer - Spielend den eigenen Intelligenz-Quotienten steigern
Phase 10 - Kartenspiel
GEOlino-Reporterspiel - Teste als Reporter dein GEOlino-Wissen
Süßigkeiten selber machen - Naschen erlaubt!
Igels - Das Kartenspiel

Australia - Aufbruch ins Abenteuer

Wir befinden uns am Anfang des 19. Jahrhunderts. Australien ist gerade im Aufschwung. Alles wird modernisiert, die Industrie wird ausgebaut und die Moderne zieht ein - gleichzeitig werden aber auch Nationalparks errichtet und Projekte zur Erhaltung der Tier- und Pflanzenwelt ins Leben gerufen.

Ihr seid dabei Leiter eines Rangertrupps, der entweder Naturschutz- oder Industrialisierungs-Projekte realisieren soll. Dabei ist Australien in seine sechs Staaten eingeteilt, die jeweils mehrere Regionen haben. Mit euren Rangern, Flugzeugen, Geld, Karten und verschiedenen Plättchen müsst ihr strategisch planen, um das Land zu modernisieren oder den Naturschutz zu gewährleisten. Ihr müsst Stützpunkte auf dem Land oder auf Schiffen besetzen und damit euer jeweiliges Projekt abschließen. Durch die einzelnen Spielzüge und Aktionen sammelt ihr Punkte, die am Ende zusammengezählt werden.

Profis können das Spiel durch das beiliegende Windrad erweitern und damit noch mehr Punkte sammeln.

Erobert den Kontinent mit "Australia", dem tollen Strategiespiel!

Ravensburger: "Australia". Für 2-5 Spieler ab 10 Jahren. Ca. 33 Euro.

58d0b73ddd7055634ce11110148fb5c1

Wahr oder gelogen? - 660 unglaubliche Geschichten

c76786bc506cec6e22dd6691701c10a2

Sind Orangen und Zitronen Beeren? Ist das "Bobbycar" das meistproduzierte Auto der Welt? Bedeutet das griechische Wort "Pyramide" übersetzt so viel wie "spitzer Kuchen"? Wurde Ketschup schon im 17. Jahrhundert in den Niederlanden erfunden? Und gibt es in Irland wirklich keine Maulwürfe? - Sind diese Sachen wahr oder gelogen? Insgesamt 660 dieser lustigen und spannenden Fragen müsst ihr im Spiel "Wahr oder gelogen" beantworten. Dabei können so viele Spieler mitmachen, wie ihr wollt. Es ist ein riesiger Spaß, zusammen zu überlegen, ob diese unglaublichen Geschichten wirklich wahr oder gelogen sind. Auf jeder Spielkarte stehen sechs Aussagen, die ihr einschätzen müsst. Wer die Frage richtig beantwortet hat, bekommt einen Spielstein - und wer am Ende die meisten Spielsteine hat, gewinnt.

Wenn ihr "Wahr oder gelogen" zusammen mit eurer Familie oder euren Freunden spielt, erfahrt ihr bestimmt noch einige wundersame Geschichten, die ihr nie für möglich gehalten hättet. Zum Beispiel ob Zebras auf beiden Körperseiten immer exakt dasselbe Streifenmuster haben? Noris: "Wahr oder gelogen?" Für 2 und mehr Spieler ab 8 Jahren. 9,95 Euro.

Drachenreiter - Wettflug der Magier

Ihr seid Magier und nehmt zusammen mit eurem Drachen an einem magischen Wettflug teil. Ziel ist es natürlich, die Rennstrecke als erster hinter sich zu bringen. Euer Drache fliegt dabei mit einer Geschwindigkeit von 200 bis 800 DS (Drachenstärken). Doch Vorsicht: Auf der Rennstrecke lauern magische Fallen, die euch und euren Drachen schwächen können. Es gibt aber auch Energiefelder, die euch mit neuer Stärke versorgen.

Mit verschiedenen Zauberkarten könnt ihr die gegnerischen Drachenflieger angreifen und beispielsweise Feuerbälle oder magische Schlingen benutzen, um sie zu schwächen und euch einen Vorteil zu verschaffen.

"Drachenreiter" ist ein Wettrennen - oder besser: Wettflug - der ganz besonderen Art. Zaubersprüche, Geschwindigkeit und taktisches Handeln helfen euch auf dem Weg ins Ziel. Und es wird mit Sicherheit auch nicht langweilig, "Drachenreiter" öfter zu spielen, weil ihr das Spielfeld immer wieder neu zusammenlegen könnt. Es besteht nämlich aus verschiedenen Platten, die sich immer neu anordnen lassen und so verschiedene Rennstrecken ergeben.

Viel Spaß beim Zaubern und Fliegen!

Amigo: "Drachenreiter". Für 2-6 Spieler ab 10 Jahren. 33,50 Euro.

24dfc0274cef8f314ebc1a4e64264730

Oltre Mare - Venezianische Händler zwischen Orient und Okzident

84f7aa8adbeb89adb82a6336028fada3

Quer durch den Mittelmeerraum, von Tunesien über Italien, durch das schwarze Meer, über die Türkei bis hin zu den arabischen Ländern - so weit reisen Händler auf ihren Schiffen von Hafenstadt zu Hafenstadt. Euer Ziel ist es dabei natürlich, so viele Waren wie möglich zu verkaufen und damit möglichst viel Geld - also Dukaten - zu verdienen. Wer am Ende die meisten Dukaten hat, ist der Gewinner. Als Händler verhandelt ihr mit euren Mitspielern, tauscht Waren aus, kauft und verkauft. Edelsteine, Salz, Tonwaren, Oliven, Korn, Seide und Schriftrollen wechseln dabei ständig den Besitzer. Euer Schiff fährt entlang der Seerouten, die auf dem Spielfeld angegeben sind. Doch kaum habt ihr in einem Hafen genug verkauft, müsst ihr im nächsten Hafen schon wieder eine große Menge ankaufen. Und wenn ihr Pech habt, wird euer Schiff auch noch von Piraten überfallen ...  "Oltre Mare" bringt euch in eine andere Zeit und fordert eure taktische Planung heraus. Denn nur wer geschickt kauft und verkauft, kann am Ende auch gewinnen. Amigo: "Oltre Mare". Für 2-5 Spieler ab 12 Jahren. 21 Euro.

Das große Kosmos Chemielabor

Hat Luft Gewicht? Woher kommt Rost? Und wie entsteht Saurer Regen?

Antworten auf diese Fragen - und viele mehr - gibt euch das große Kosmos Chemielabor. Hiermit könnt ihr experimentieren, spielen und lernen - und dadurch die Vorgänge in der Natur, die ihr aus euerm täglichen Leben kennt, besser verstehen.

Das Chemielabor liefert euch einige chemische Stoffe wie Ammoniumchlorid oder Natriumcarbonat, mit denen ihr dann einiges ausprobieren könnt. Ein bisschen vorsichtig müsst ihr allerdings schon sein, denn das Chemielabor enthält Stoffe, die auch giftig sein können. Deshalb solltet ihr manche der Versuche lieber zusammen mit euren Eltern durchführen. Das Standardset für alles, was ihr zum Experimentieren braucht, ist im Chemielabor enthalten. Manche Sachen müsst ihr für die verschiedenen Versuche auch noch selber besorgen - das meiste findet ihr aber wahrscheinlich bei eurer Mutter in der Küche, wie zum Beispiel Salz, Zucker, Putz- oder Waschmittel.

Eine umfassende Anleitung erklärt euch alles, was ihr zum Chemielabor, zum Ausprobieren und Experimentieren wissen müsst. Das Handbuch schildert die Versuche, erläutert euch grundlegende Stoffe wie Luft, Wasser oder Eisen und erklärt Umweltphänomene. Im Anhang findet ihr auch noch ein paar Quizfragen, die aus den PISA-Tests stammen. Wenn ihr die Experimente richtig durchgeführt habt, dann dürften die schweren Fragen für euch hinterher gar kein Problem mehr sein! Dann viel Spaß beim Experimentieren! Ihr werdet staunen: Einige Versuche sind so verblüffend, dass sie kleine Zaubertricks sind! Kosmos: "Das große Kosmos Chemielabor". Ab 10 Jahren. 49,99 Euro.

d4eb60174588a705b46389847a547f49

Verflixxt! - Doch wer zuletzt lacht, lacht am besten!

026599b6d3eb3dc1e1679fe78b3aeaf3

Punkte sammeln und Punkte wieder verlieren - ganz schön ärgerlich, wenn ihr euch auf der Siegerstraße wähnt und dann doch aus heiterem Himmel verliert! "Verflixxt!" ist ein Würfelspiel, dessen Spielplan ihr euch selbst zusammenlegen könnt. Plus-, Minus- und Glückstafeln kombiniert ihr einfach so, dass ihr jedes Mal einen neuen Weg zum Ziel gehen könnt. Aber das ist gar nicht so einfach, schließlich geht es nicht darum, am schnellsten im Ziel zu sein - sondern die meisten Punkte zu sammeln. Deshalb müsst ihr taktisch handeln und überlegen, wie ihr am besten ins Ziel kommt. Dabei wird der Spielplan immer kleiner, weil ihr die Plättchen sammelt und deshalb große Lücken entstehen. Außerdem sind da auch noch die Wächter, die das Spiel verkomplizieren ...  "Verflixxt!" wurde nominiert für das Spiel das Jahres 2005. Dieses spannende Würfelspiel könnt ihr immer und immer wieder spielen - mit fast unendlich vielen Variationen, so dass es nie langweilig wird. Aber: Ärgert euch nicht zu sehr, wenn am Ende der Gewinner doch verliert und der Versager zum Sieger wird! Ravensburger: "Verflixxt!" Für 2-6 Spieler ab 8 Jahren. 14,99 Euro.

IQ-Trainer - Spielend den eigenen Intelligenz-Quotienten steigern

Seid ihr eher ein Dussel oder ein Genie? Beim IQ-Trainer könnt ihr es erfahren und vom Dussel über den Armleuchter und Gehirnakrobaten bis zum Genie aufsteigen - oder fallen. Ihr beginnt das Spiel als Durchschnittsbürger und müsst euch dann in fünf Gebieten behaupten. Visuelle, rechnerische und sprachliche Intelligenz, logisches Denken und sonstige Intelligenz beziehungsweise Gedächtnis stehen auf dem Stundenplan. Der Würfel entscheidet, aus welchem Gebiet ihr eine Frage beantworten müsst. Eine Minute habt ihr Zeit, um die kniffligen Aufgaben zu lösen. Seid ihr bereit? Dann los:

Ein älterer Reisebus, der mit 52 Personen besetzt war, fuhr nach einer langen Reise erstmals in eine neu erbaute Garage. Dort stiegen alle Gäste aus und gingen nach Hause. Als der Fahrer am nächsten Tag aus der Garage, die er noch nie benutzt hatte, fahren wollte, ging das nicht. Der Bus stieß oben am Tor an. Wie war das möglich, wo der doch problemlos in die Garage gefahren war? Manche Fragen sind ganz schön schwierig, andere wiederum einfach zu lösen. Die gute Mischung macht den IQ-Trainer aus, so dass sich jeder auf der Intelligenzleiter zwischen Dussel und Genie wieder finden kann. Und jede Menge Spaß ist garantiert - ihr solltet nur das Ergebnis nicht zu ernst nehmen! Noris: IQ-Trainer. Für 2-6 Spieler ab 10 Jahren. 19,95 Euro.

85ec3f77a5b73837150373b3579a0f9a

Gefangen in der Geisterbahn - Erlebe phantastische Abenteuer!

3e4724c2dfed9c18944c0fdde4dd2eb5

Gruselig und unheimlich ist diese Fahrt durch die Geisterbahn! Immer wieder wird euch ein Schrecken eingejagt - entweder mit schrecklichen Visionen, Außerirdischen, bösen Menschen oder Gespenstern. Dabei müsst ihr eure Moral behalten, denn wenn die auf dem Moralanzeiger unter Null sinkt, dann werdet ihr eins mit der Geisterbahn - und macht als Geisterspieler den anderen das Leben schwer. Jeder Spieler bekommt einen Geisterwagen, mit dem er sich über das Spielfeld bewegen kann. Der Spielplan setzt sich aus vielen einzelnen Teilen zusammen, die ihr immer wieder neu anordnen könnt. Darauf sind die Schienen der Geisterbahn angezeigt, die sich während des Spiels immer wieder wie von Geisterhand ändern. Auf eurer Fahrt durch die Geisterbahn versucht ihr, Schlüssel für Kammern zu sammeln - denn diese lassen sich nur mit einem bestimmten Code öffnen. "Gefangen in der Geisterbahn" ist nichts für schwache Nerven, weil es ziemlich gruselig zugeht. Was für ein Spaß! Pegasus: "Gefangen in der Geisterbahn". Für 3-5 Spieler ab 12 Jahren. Ca. 32 Euro.

Phase 10 - Kartenspiel

Am Anfang ist es noch ganz einfach, aber von Spielzug zu Spielzug wird dieses Kartenspiel immer schwieriger! Jeder Spieler bekommt zehn Karten mit Zahlen auf die Hand, die er in verschiedenen Phasen ausspielen muss. Dabei zählen entweder gleiche Karten, Kartenfolgen (also 1, 2, 3) oder Karten von einer Farbe.

In jeder Phase ist eine Kartenkombination vorgegeben. Angefangen mit einfachen Aufgaben wie zwei Drillingspärchen oder einem Drillingspärchen und einer Viererfolge steigert sich der Schwierigkeitsgrad bis hin zur zehnten Phase. Mit Zettel und Stift werden die Punkte der jeweiligen Phase notiert - und wenn der Erste alle Karten los ist, wird abgerechnet.

"Phase 10" ist ein tolles Kartenspiel, zu dem ihr euch auch eigene Regeln ausdenken könnt. Beispiele dazu findet ihr auch in der Spielanleitung, von denen ihr euch zu eigenen Phasen anregen lassen könnt. Also dann: Viel Spaß beim Kombinieren!

Ravensburger: "Phase 10". Für 2-6 Spieler ab 10 Jahren. 7,25 Euro.

fd95855bb3ccac6bc8539abc0de239da

Schatten über Camelot

cec7a31bbe090061511fab11f07515ff

Die Mächte des Bösen wollen Belagerungsmaschinen rund um Camelot aufstellen, schwarze Schwerter in die Stadt bringen und alle getreuen Ritter töten. Ihr als Ritter habt die Aufgabe, sie daran zu hindern. Aber Vorsicht: Ein Verräter ist unter euch!

Bei "Schatten über Camelot" spielt ihr nicht gegeneinander, sondern miteinander - und zwar gegen das Spiel! Ihr könnt mit den anderen Rittern zusammenarbeiten, um bis zur Tafelrunde in Camelot vorzudringen. Dort nämlich werden am Ende des Spiels 12 Schwerter liegen - sind es schwarze Schwerter, hat das Böse gewonnen. Solltet ihr es aber geschafft haben, alle weißen Schwerter zur Tafelrunde zu bringen, habt ihr die bösen Mächte besiegt.

"Schatten über Camelot" ist ein sehr komplexes Spiel. Ihr spielt auf insgesamt vier Spielbrettern, die je einen anderen Ort darstellen. Eure Ritter bewegt ihr so, dass sie Queste, also Aufgaben, erfüllen. Die einzelnen Queste und die damit verbundenen Folgen sind so umfangreich, dass es ein extra Questenbuch zum Spiel gibt, in dem alles genau erklärt ist. Dabei spielt ihr mit Würfeln, Rittern, Reliquien und verschiedenen Karten, die eure Spielzüge vorgeben. Als Ritter wie König Artus, Sir Tristan, Sir Parzival oder Sir Gawain kämpft ihr in den Questen gegen das Böse und wollt gemeinsam das Spiel gewinnen. Wenn da nicht noch der Verräter unter euch wäre, der auf der Seite der Bösen steht ... Strategie und Taktik, Kampfgeist und jede Menge Spaß machen "Schatten über Camelot" aus. Schließt euch zusammen und besiegt die dunklen Mächte! Days of Wonder: "Schatten über Camelot". Für 3-7 Spieler ab 12 Jahren. Ca. 50 Euro.

GEOlino-Reporterspiel - Teste als Reporter dein GEOlino-Wissen

Ihr seid als Reporter für GEOlino unterwegs und wollt das nächste Heft mitgestalten. Dabei reist ihr durch die ganze Welt und sucht nach Text-, Bild- und Werbeseiten, die euer Heft vervollständigen. Zwischendurch müsst ihr euch immer wieder mit den anderen Reportern zur Redaktionskonferenz treffen und dort euer Wissen beweisen.

Wer war Präsident der Vereinigten Staaten? Was zählt zu den klassischen Weltwundern der Antike? Fragen wie diese aus den Themenbereichen Erdkunde, Natur, Technik und Gesellschaft müsst ihr in der Konferenz beantworten.

Werdet Reporter für GEOlino und stellt euer eigenes GEOlino-Heft her!

Ravensburger: "GEOlino Reporterspiel". Für 2-4 Spieler ab 10 Jahren. Ca. 35 Euro.

bdff7c400a8afe1f33fc6d68612dc7c9

Ubongo - verrückt und zugelegt

8ef3b6364044e82b1f04824bb8ae7f15

Ganz schön kniffelig! Jeder Spieler hat eine Legetafel, auf der eine Legefläche eingezeichnet ist. Innerhalb von kurzer Zeit müsst ihr die verschiedensten Legeteile aus Pappe darauf anordnen. Eure Aufgabe ist es, sie so zu kombinieren, dass sie das Feld auf eurer Legetafel genau abdecken.

Der Spieler, der seine Legefläche zuerst belegt hat, ruft "Ubongo". Er darf seine Spielfigur auf dem Spielplan nach vorne bewegen und dabei Edelsteine sammeln. Also beeilt euch, damit ihr so viele Edelsteine wie möglich sammeln könnt! Allerdings: Gewinner des Spiels ist nicht derjenige, der die meisten Edelsteine hat. Nur, wer die meisten gleichfarbigen Edelsteine besitzt, kann seine Mitspieler abhängen. Deshalb müsst ihr euch schon vorher am besten überlegen, welche Farbe ihr sammeln wollt.

Die Spielregeln könnt ihr, ganz wie ihr wollt, auch noch ein bisschen abwandeln. Außerdem gibt es zwei verschiedene Schwierigkeitsgrade. Na dann: Los geht's, die Zeit läuft!

Kosmos: Ubongo. Für 2-4 Spieler ab 8 Jahren. 29,90 Euro.

Süßigkeiten selber machen - Naschen erlaubt!

Ihr seid kleine Schleckermäuler und steht gerne in der Küche? Dann macht doch statt Kuchen und Plätzchen mal Lollis und Schokoküsse, Lakritze und Pralinen! Mit dem Experimentierkasten "Süßigkeiten selber machen" ist das gar kein Problem. Darin findet ihr nämlich alle nötigen Hilfsmittel. Mit speziellen Stäbchen könnt ihr euren Süßkram modellieren, in Förmchen füllen und auf Stiele pieksen. Eine genaue Anleitung wie's funktioniert ist auch dabei. In der Gebrauchsanweisung stehen die Rezepte, für die ihr dann nur noch die Zutaten kaufen müsst. Schokonikoläuse am Stiel, Bonbon-Rezepte, Fruchtgummis in verschiedenen Formen oder auch Mäusespeck könnt ihr so selber machen. Außerdem sind auch noch einige Tipps und Tricks aufgelistet, die ihr für eure nächste Backorgie in der Küche bestimmt gut gebrauchen könnt.

Ran an den Herd und macht euch eure eigenen Weihnachtsleckereien! Mit dem Experimentierkasten habt ihr sicherlich jede Menge Spaß! Kosmos: "Süßigkeiten selber machen". Ab 10 Jahren. Ca. 35 Euro.

9af0ec1dd7ba6c78cb54f8c2e637dc20

Quo Vadis?

7371072141b25b828a10ab46836faa94

"Wohin gehst du?" Im Römischen Reich muss sich jeder behaupten. Nichts ist so wichtig wie Ansehen und gesellschaftliche Stellung. Deshalb müsst ihr euch und eure Familienmitglieder in eine gute Position bringen. Eure Patrizierfamilie hat acht Mitglieder, die alle in den Senat aufsteigen wollen. Auf dem Weg dorthin gibt es einflussreiche Ämter, in denen ihr Lorbeeren sammeln könnt. So erreicht ihr Ruhm und könnt auch eure Gegner davon überzeugen, dass ihr in den Senat aufsteigen könnt - denn die haben natürlich dasselbe Anliegen. Bei "Quo Vadis?" könnt ihr taktisch spielen, müsst aber auch euer Verhandlungsgeschick beweisen und mit überzeugenden Argumenten brillieren. Macht Karriere im Römischen Reich und findet euern Weg! Amigo: "Quo Vaids?" Für 3-5 Spieler ab 12 Jahren. 12 Euro.

Igels - Das Kartenspiel

Igel, Eichhörnchen, Hasen und Mäuse streiten sich um die letzten Nüsse, Rüben und Beeren im Wald, denn bald wird es Winter, und jeder muss sich um seinen eigenen Futtervorrat kümmern. Dabei sucht sich jeder Mitspieler eine Tierart aus und kämpft gegen die anderen. Im Wald sind Futterkarten verteilt, die es zu gewinnen gilt. Jedes Tier hat eine bestimmte Kampfstärke und einige Sonderfähigkeiten. Mit verschiedenen Kampfkarten tretet ihr gegeneinander an, beschmeißt euch mit Schlammknödeln, legt eine Bärenfalle aus oder verbreitet Tollwut. "Igels" ist ein witziges Kartenspiel mit vielen lustigen Aktionen und Ereignissen. Die verschiedenen Tiercharaktere wie zum Beispiel der Igel Oppa, der Versuchs-Igel oder das Schlafhörnchen peppen bringen mit ihren frechen Kommentaren Schwung in das Spiel. Pegasus: "Igels". Für 3-4 Spieler ab 10 Jahren. 14,99 Euro.

e775de0f280934ccc39173003d8cda25

GEOlino-Newsletter