Spieletests: Teil 20

Action, Tiere und Liebe: Die neuesten Computerspiele haben wieder viel zu bieten. Wir haben sie für euch getestet - und sind Auto gefahren, haben Tiere geheilt und haben den Traumtypen gefunden
In diesem Artikel
Action und Spannung auf der Straße
Heiler der Wildtiere
Finde den Traumtypen

Action und Spannung auf der Straße

Auf der Suche nach Nervenkitzel, Spannung und Adrenalin pur? Hier gibt es die Erlösung, denn endlich ist "Need for Speed Carbon" auf dem Markt! Genau wie der Klassiker

02cbbd143226303bac6b1978581b95e6

Diesmal habt ihr allerdings einen besonders schweren Stand: Noch seid ihr nämlich ein Niemand und müsst euch erstmal einen Ruf erkämpfen. Dazu ist es am besten, wenn ihr eine Crew gründet - denn nur zusammen könnt ihr gegen die schon bestehenden Gangs ankommen. Alle Territorien in der Stadt sind schon vergeben; ganz klar, dass es dann eure Aufgabe ist, sie zu erobern. Allerdings solltet ihr euch nicht nur vor den anderen Crewbossen in Acht nehmen, auch die Polizei ist ständig hinter euch her. Und auf der Flucht vor den Cops landet ihr schnell im berühmt-berüchtigten Carbon Canyon …

Schnell, gefährlich und ohne Rücksicht auf Verluste - "Need for Speed Carbon" ist genau, wie man es vom Vorgänger gewohnt ist. Ihr kämpft um die Territorien und gegen die befeindeten Crews.

Teamwork!

Dabei könnt ihr, je nachdem wie weit ihr eure eigene Karriere schon vorangetrieben habt, eure Crew selbst zusammenstellen; die Fähigkeiten der einzelnen Fahrer nutzen und weiter aufbauen. In den Rennen braucht ihr sie bestimmt - eure Partner können euch nämlich tatkräftig unterstützen. Eine kleine Strategie solltet ihr deshalb bei jeder Fahrt im Hinterkopf haben. Und selbstverständlich könnt ihr auch wieder so lang an eurer Karre schrauben und sie aufmotzen, bis sie euren Vorstellungen genau entspricht. Auto-Freaks werden begeistert sein!

"Need for Speed Carbon". Electronic Arts, ca. 45 Euro. Ab 12 Jahren.

2a0e6c72880befa7aa4ac4c08f8941cf

Heiler der Wildtiere

Tierarzt werden - ein Traumberuf. Hunde, Katzen, Hamster und Kaninchen heilen macht bestimmt jede Menge Spaß. Richtig toll ist es aber auch, wenn man statt Hunden und Katzen wilde Tieren, wie Erdhörnchen, Zebras oder gar Elefanten helfen kann. Und genau das könnt ihr jetzt tun, mit dem Computerspiel "Meine Tierklinik in Afrika".

b4a536467e6c45e16e7c780e6b68b5c0

Dort spielt ihr eine Tierärztin, die in einem afrikanischen Nationalpark eine Wildtierklinik aufbauen soll. Das Spiel ähnelt dem Vorgänger "Meine Tierklinik" sehr. Ihr beginnt wieder als Anfänger und müsst euch nach und nach einen Ruf, eine bessere Praxis und größere Gehege erarbeiten. Ganz so einfach, wie es klingt, ist es allerdings gar nicht: Zunächst müsst ihr etliche Erdmännchen behandeln, bis auch die größeren Tiere in eure Praxis gebracht werden. Die kranken Tierchen brauchen sehr viel Pflege und Zuneigung, außerdem muss das Gehege sauber gehalten und Futter gekauft werden. Nebenbei solltet ihr euch auch noch weiterbilden - denn nur so könnt ihr die Tiere angemessen behandeln.

Nichts für Langschläfer!

Nach und nach baut ihr euch so eine tolle Tierklinik für Wildtiere auf und könnt später sogar eigene Tierpfleger einstellen. Bis dahin ist es allerdings ein langer Weg - und ganz nebenbei dürft ihr auch euch selbst nicht vernachlässigen: Essen, trinken und schlafen gehören ebenso zu euerm Tagesablauf wie Tiere behandeln. Und wenn ihr mitten im Patientengespräch vor Müdigkeit einschlaft, macht das bestimmt keinen guten Eindruck…

Der Beruf des Tierarztes ist mächtig anstrengend - macht aber auch mindestens genauso viel Spaß. Das Schöne an dem Computerspiel "Meine Tierklinik in Afrika" ist, dass ihr ganz nebenbei auch noch etwas über die Tiere im Nationalpark lernt und so euerm Wissen als Tierarzt ein bisschen auf die Sprünge helft…

Wer "Meine Tierklinik" schon gut fand, der sollte "Meine Tierklinik in Afrika" auf jeden Fall ausprobieren: Neue Tiere, andere Krankheiten - und noch mehr Spaß!

"Meine Tierklinik in Afrika". BrainGame, ca. 25 Euro.

33098b5ecabce355aad852d404b25107

Finde den Traumtypen

Gut aussehen, perfekt gestylt und beliebt sein, super Freunde und gute Noten haben, mit den Eltern klarkommen und dabei auch noch den Traumtypen finden und ihn für sich gewinnen - das will doch eigentlich jeder. Ganz einfach: Mit "My Boyfriend" ist das möglich! Hier spielt ihr euer Wunschleben: Ihr stylt euch, trefft euch mit der besten Freundin und quatscht über Jungs. Was ist die beste Strategie, um mit einem Typen zusammenzukommen? Seid ihr eher schüchtern oder der Draufgänger schlechthin? Bei diesem Computerspiel könnt ihr alles ausprobieren.

be833cfc724d33369d5b1d392f6ee866

Hier lebt ihr in einer virtuellen Stadt, zwischen Elternhaus, Schule und Einkaufszentrum. Natürlich führt ihr ein ganz normales Leben: Ihr trefft euch mit den Freunden, lasst euch in der Schule blicken und verbringt Zeit mit den Eltern. Nebenbei könnt ihr euch auch noch um einen Nebenjob kümmern - und natürlich den richtigen Boyfriend finden.

Selbstverständlich solltet ihr dabei auch eure eigenen Bedürfnisse nicht vergessen: Bildung, Fitness, Gesundheit und Familie stehen da im Vordergrund. Wie im richtigen Leben.

Mit sozialen Taten punkten!

Während ihr so durch eure eigene Welt marschiert, gibt es viele kleine Spielchen: Sammelt Herzen, damit ihr euern Traumboy umstylen könnt oder hebt Müll auf und verteilt Flyer, um Extrapunkte zu sammeln. Nachdem ihr euch in der Stadt richtig umgeschaut habt, kommt ihr auch bald mit der Navigation klar: Kein Problem, dann schnell direkt von der Schule ins Einkaufszentrum zu gehen.

"My Boyfriend" ist ein witziges Spiel und ein schöner Zeitvertreib - falls die beste Freundin im richtigen Leben mal keine Zeit hat…

"My Boyfriend." dtp, ca. 25 Euro.

7d638746781862d5a61cd91fe074537d

GEOlino-Newsletter