Spieletests: Teil 31

Spiel, Spaß, Spannung und Sport: Wir stellen euch die neuen PC-Spiele vor und sind dafür Achterbahn gefahren, haben Basketball gespielt – und einen Fall mit TKKG gelöst. Mit Gewinnspiel!
In diesem Artikel
Achterbahnen und Stunt-Shows ohne Ende
Ein weiterer Fall für TKKG: Drogen vom Filmstar?
Basketball für Meister

Achterbahnen und Stunt-Shows ohne Ende

Richtig viel Zeit in einem Freizeitpark verbringen – das wünscht sich wohl jeder. Und wenn man dann noch bestimmen kann, wie der Freizeitpark aussieht und was es für neue Fahrgeschäfte, Stunt-Shows und Attraktionen geben soll, dann geht für viele wahrscheinlich ein Traum in Erfüllung. Ab sofort ist das kein Problem mehr, denn ihr seid nun der Manager des riesigen Freizeitparks "Thrillville" mit den vielen verschiedenen Tehemparks, die dazugehören!

In Thrillville gibt es schon Stunt-Shows, riesengroße Achterbahnen und vieles mehr. Doch das ist noch nicht genug: Ihr könnt euch jede mögliche Achterbahn nun selbst ausdenken und bauen; schließlich seid ihr der Besitzer des Freizeitparks! Und dazu gehört natürlich auch: Achterbahn fahren bis zum Umfallen!

Spieletests: Teil 31

Aber natürlich hat ein Manager noch mehr Aufgaben, schließlich soll der Park so viele Besucher wie möglich anziehen – denn die bringen ja mit ihrem Eintritt das Geld für neue Projekte. Also heißt es Werbung machen, Besucher nach ihrer Meinung fragen, neues Personal anstellen, ausbilden und neue Stunt-Shows erstellen. Am Anfang des Spiels bekommt ihr in einer ausführlichen Einführung einen guten Überblick über eure Aufgaben und wie ihr sie am besten erledigt. Dann könnt ihr auch direkt loslegen: Neben dem Management und dem Bau von Achterbahnen gibt es jede Menge kleiner Spiele, die ihr zwischendurch spielen könnt: Etwa Flaschenschießen oder Cheerleader tanzen lassen. Die Spiele sind alle völlig unterschiedlich, so dass es euch bei diesem Spiel bestimmt so schnell nicht langweilig wird.

Das besondere an "Thrillville" ist auch die tolle Grafik und die coole Musik, die im Hintergrund läuft. Allerdings müsst ihr dafür leider eine gute Grafikkarte in eurem Computer haben, ansonsten können die schnellen Bewegungen und die bunten Attraktionen nicht richtig angezeigt werden. Aber wenn ihr diese Herausforderung erfüllt, steht den rasanten Achterbahnfahrten nichts mehr im Weg! Schnell, schneller, am schnellsten: Mit "Thrillville" könnt ihr euch in eurem eigenen Freizeitpark so richtig austoben – ohne einen flauen Magen nach Loopings in schwindelerregender Höhe!

"Thrillville – Verrückte Achterbahn", Activision. Ca. 40 Euro.

Spieletests: Teil 31

Gewinnspiel

Wir verlosten drei mal "Thrillville – Verrückte Achterbahn". Gewonnen haben: Christine Jess aus Flensburg, Hanna Müller aus Kaiserslautern und Stephan Worch aus Hamburg! Herzlichen Glückwunsch!

Ein weiterer Fall für TKKG: Drogen vom Filmstar?

Rein zufällig treffen Tim und Karl Gaby, die gerade auf dem Weg zu Klößchen ist. Was Tim gar nicht gefällt: Gaby schwärmt für den Schauspieler Mikey Hobler, der in der Fernsehserie "Liebe macht Laune" den Sven Eberling spielt. Und diese Mikey Hobler war gerade an Gabys Schule: Mit ihm hat sie sich bestens unterhalten. Doch jetzt fühlt sie sich gar nicht wohl: Ihr ist heiß und sie hat Magenschmerzen. Ob das mit dem Bonbon zu tun hat, das Mikey ihr gegeben hat?

Tim und Karl sind sich sicher: Das Bonbon war gar kein Bonbon, sondern eine Drogentablette. Aber natürlich müssen zuerst Beweise her. Deshalb suchen die beiden am Gebüsch in der Schule – und werden schnell fündig: eine Tablette mit seltsamer Aufschrift befindet sich dort. Um was für Drogen handelt es sich wohl? Und war der nette Mann wirklich der Schauspieler Mikey Hobler?

Spieletests: Teil 31

Spieletests: Teil 31

All das müssen TKKG nun herausfinden. Ihr könnt entweder mit Tim, Karl, Klößchen oder Gaby unterwegs sein und Ermittlungen anstellen. Denn jeder von den Vieren hat ein besonderes Geschick und entdeckt andere Dinge. Was ihr findet, steckt ihr am besten ein und zeigt es später den anderen, damit auch jeder immer auf dem neuesten Stand ist. So ist es bestimmt ein leichtes, den Dealer – und seine Drogen – zu finden. Schließlich haben TKKG noch jeden Fall gelöst!

"TKKG: Film ab!" Tivola, ca. 13 Euro.

Basketball für Meister

Management und Sport interessieren euch? Dann schaut euch doch einmal das Spiel "Fiba Basketball Manager 2008" an! Im Gegensatz zu anderen Sport-Spielen steuert ihr hier eure Spieler nicht direkt mit der Tastatur, sondern völlig anders: durch gezieltes Training, taktische Anweisungen und Management nämlich!

Zuerst stellt ihr die Teams zusammen, wählt die Spieler aus und organisiert die nächsten Gegner. Wenn es dann soweit ist und das Spiel startet, dann seid ihr nicht mitten auf dem Spielfeld, sondern steht am Rand, beobachtet und analysiert eure Spieler. Denn nur so könnt ihr ihnen später gute Tipps geben, wie sie ihr Spiel verbessern - und eure Männer auf dem Feld bis zum nächsten Mal so trainieren, dass keine Fehler mehr Dribbling, Blocken, Freiwurf oder Dunking mehr passieren!

Spieletests: Teil 31

Spieletests: Teil 31

In verschiedenen Spielmodi arbeitet ihr euch so vom Amateur zum Champion hoch – wenn Management, Training und Taktik stimmen! Wer hätte gedacht, dass Profi-Sport so viel Planung erfordert… Eine große Herausforderung!

"FIBA Basketball Manager 2008". Daedalic, ca. 34 Euro.

GEOlino-Newsletter