Spieletests: Teil 38

Aufgepasst und aufgestanden: Bei diesen drei Spielen für die Nintendo Wii müsst ihr zeigen, was ihr drauf habt! Egal ob mit Freunden oder der ganzen Familie – mit diesen Spielen haben bestimmt alle riesigen Spaß!
In diesem Artikel
Teamplayer nach vorn!
Klugscheißer unter sich
Jahrmarkt für zu Hause

Teamplayer nach vorn!

Ihr habt richtig viele Freunde und steht auf Gesellschaftsspiele? Dann ist "Cranium Kabookii" für Nintendo Wii genau das Richtige für euch! Mit diesem Gesellschaftsspiel habt ihr einige Action vor eurem Fernseher!

Bei "Cranium Kabookii" spielt ihr in Teams gegeneinander. Bis zu vier Teams können antreten – und zwar in völlig unterschiedlichen Disziplinen. Was euch genau erwartet, entscheidet das Rad. Das müsst ihr nämlich zuerst mit der Wii-Fernbedienung drehen. Dann kann es sein, dass ihr euch in Pantomas, der Gerüchteküche, beim Skizze-Ritsch-Ratsch oder bei der Autokleberei beweisen müsst.

fcec68f30d7c33ef787fd721f25c4701

15 verschiedene Spiele heißt es da zu bewältigen. Manchmal ist Wissen und Köpfchen gefragt, zum Beispiel wenn ihr sagen müsst, ob eine Antwort richtig oder falsch ist. Oder wenn ihr euch etwas schnell merken und dann wieder anwenden müsst. Natürlich geht es auch um Kreativität: Bei der Pantomime, beim Zeichnen oder Graffitti-Sprayen mit der Wii-Fernbedienung sind Spaß und Lacher vorprogrammiert. Schließlich sieht es schon etwas ulkig aus, wenn man sich mit einer Fernbedienung die Haare kämmt oder den Boden fegt.

Durch die vielen unterschiedlichen Spiele ist "Cranium Kabookii" ein riesiger Spaß für Freunde oder auch die ganze Familie. Manchmal müssen alle in einem Team zusammenhalten; manchmal wählt ihr einen Spieler aus, und die anderen müssen erraten, was er euch zeigt. Und durch die Interaktivität mit der Fernbedienung ist dieses Gesellschaftsspiel etwas ganz besonderes: Ein großer Party-Spaß und sogar auch für Familienfeiern geeignet! Probiert's einfach mal aus!

"Cranium Kabookii" für Nintendo Wii. Ubisoft, ca. 45 Euro.

4070b3a0e3ea0b8d30cd4a07dbb63eaf

Klugscheißer unter sich

Ihr gebt gern mit eurem Wissen an? Ihr steht auf Quiz-Spiele? Und ihr tretet gerne gegen andere Spieler an? Hier ein Tipp: "Smarty Pants: Das Besserwisserspiel".

Das Spiel funktioniert eigentlich wie jedes normale Quiz: Es gibt eine Frage und vier Antwortmöglichkeiten – ihr müsst nur die richtige auswählen. Natürlich tickt die Zeit im Hintergrund, und es ist wichtig, möglichst viele Fragen in möglichst wenig Zeit zu beantworten. Also: schnell sein – und fit noch dazu. Denn durch winken, springen oder tanzen könnt ihr mehr Zeit hinzugewinnen; egal, ob ihr allein spielt, oder mit Freunden.

7c9081a5cfb5c75ed1b7c693466f4caf

Mit der Familie oder Freunden macht "Smarty Pants" allerdings noch mehr Spaß. Hier tritt man gegeneinander an und schaut, wer am schlausten ist. Natürlich gibt es spezielle Regeln und unterschiedliche Karten, die man dann und wann einsetzen kann – aber das wird euch während des Spiels alles genau erklärt. Ihr müsst also vorher nicht erst lange die Anleitung lesen.

Zu Beginn wählt jeder Mitspieler eine Spielfigur aus, mit der er das Spiel bestreitet. Das Tolle daran: Die Spielfiguren können unterschiedlich alt sein. Ihr nennt also einfach euer Geburtsdatum, und eure Spielfigur ist genauso alt wie ihr. Deshalb ist es auch kein Problem, gegen Eltern oder Großeltern anzutreten: Schüler bekommen dann andere Fragen gestellt als Erwachsene. So geht es auch richtig fair zu und das Spiel macht der ganzen Familie Spaß – so lange natürlich niemand beim Alter schummelt...

"Smarty Pants: Das Besserwisserspiel". Electronic Arts, ca. 40 Euro.

aba9086ea116118bd82be4913e7ce224

Jahrmarkt für zu Hause

Ringe werfen, Enten schießen, Hau den Lukas – all das sind lustige Jahrmarktspiele. Nur leider ist nicht immer Jahrmarkt... Kein Problem, denn mit "Carnival: Die Jahrmarkt-Party" könnt ihr die Kirmes jetzt zu euch nach Hause holen.

c240130c818edbc8f0cec004ef38076b

Mehr als 25 Einzelspiele warten bei diesem Spiel auf euch. Bei jedem einzelnen müsst ihr mit der Wii-Fernbedienung aktiv werden – und jedes funktioniert ein wenig anders. Eine nette Figur erklärt euch aber vor jedem Spiel genau, wie's geht und was ihr mit der Fernbedienung genau machen müsst. So könnt ihr beispielsweise mit Dart-Pfeilen Ballons zum platzen bringen, mit Bällen Flaschen umwerfen, vorsichtig um den heißen Draht herumschleichen und dabei gute Nerven beweisen oder Sterne schießen. Nur vom Sofa aus geht das natürlich nicht; ihr müsst schon richtig Einsatz zeigen!

"Carnival" könnt ihr auf zwei verschiedene Arten spielen. Zum einen könnt ihr mit mehreren auf den Jahrmarkt gehen: Erstellt am Anfang für jeden Mitspieler eine Spielfigur und schon kann's losgehen. Auf dem Jahrmarkt heißt es dann: Jeder gegen jeden. Wer die meisten Punkte sammelt, gewinnt natürlich. Ihr könnt euch aber auch allein auf dem Rummel umsehen. In diesem Modus spielt ihr nach und nach immer mehr Spiele frei, an denen ihr euch dann versuchen könnt. Je besser ihr seid, desto mehr Spiele gibt es – es lohnt sich also, zu trainieren.

"Carnival: Die Jahrmarkt-Party" ist richtig witzig – und im Gegensatz zum richtigen Rummel kann man hier so lang an einem Stand bleiben, wie man will. Auch grafisch ist das Spiel sehr schön gemacht; man bekommt fast das Gefühl, als sei man wirklich auf dem Jahrmarkt...

"Carnival: Die Jahrmarkt-Party". Take 2, ca. 30 Euro.

098a145b9e064dc673c3b51cb12a8852

GEOlino-Newsletter