Spieletests: Teil 43

Wer wird Europameister? Wie spannend ist es im Dschungel? Und wie könnt ihr euer Pferd immer bei euch haben? Fußball, Action und Pferde – bei unseren Spiele-Tipps ist für jeden Geschmack etwas dabei
In diesem Artikel
Deutschland wird Europameister!
Auf Abenteuerreise
Ein Leben für das Pferd

Deutschland wird Europameister!

Oder doch die Niederlande, Frankreich oder Portugal? Das hängt ganz von euch ab! Denn mit dem Spiel "UEFA EURO 2008" für die XBox 360 könnt ihr mit der Mannschaft eurer Wahl Europameister werden – natürlich nur, wenn ihr gut genug seid. Hier spielt ihr nämlich gegen alle anderen europäischen Länder, und die Endstände der Spiele werden nach einem bestimmten Punktesystem so gezählt, dass ihr schnell und gut sehen könnt, wo genau ihr auf den Ranglisten steht.

41e04a75090d6322e61d270b8e909736

Im Vergleich zu anderen Fußballspielen für Computer oder Spielekonsolen ist das Besondere an "UEFA EURO 2008", dass ihr hier mit den richtigen Spielern der Nationalmannschaft spielt. Ballack, Klose, Poldi und Schweini sind genauso dabei wie Jens Lehmann und die Superstars der anderen europäischen Nationalmannschaften. Die Spieler sind sogar an ihrem Aussehen zu erkennen – natürlich darf auch Trainer Joachim "Jogi" Löw auf der Trainerbank nicht fehlen. Damit das passende Turnier-Gefühl aufkommt, sind im Hintergrund auch die richtigen Fangesänge zu hören – so kann man die UEFA zu Hause nachspielen oder auch selbst noch nach Ende des Turniers ein wenig verlängern.

Das Spiel geht eigentlich ganz einfach: Die Steuerung am XBox 360-Controller ist leicht zu verstehen; ihr müsst nur das Team und die Formation zusammenstellen. Sollen die Jungs offensiv spielen oder eher in der Verteidigung bleiben? Die Strategie, die ihr vorher festlegt, wird dann auch gespielt. Ob gut oder schlecht, dafür seid ganz allein ihr selbst verantwortlich. Kann Deutschland also wirklich Europameister werden?

"UEFA EURO 2008" für XBox 360. Electronic Arts, ca. 50 Euro.

9adda8ddc756d600fd010c165629944b

Auf Abenteuerreise

Vielleicht ward ihr ja vor kurzem im Kino und habt euch den neuen "Indiana Jones"-Film angesehen? Wer von den spannenden Abenteuern nicht genug bekommen kann, für den gibt es jetzt etwas richtig Tolles: "Lego Indiana Jones – Die legendären Abenteuer" für Nintendo DS. In diesem Jump&Run-Spiel erlebt ihr gemeinsam mit Indiana Jones einige Abenteuer – beispielsweise den "Jäger des Verlorenen Schatzes", "Tempel des Todes" oder den "Letzten Kreuzzug". Die einzelnen Geschichten sind in kurze Episoden aufgeteilt, die ihr nach und nach erfüllen müsst.

Indy kann sich mit seiner Peitsche aus den meisten Situationen retten – doch manchmal braucht auch er Hilfe. Deshalb steht euch oft noch mindestens ein zweiter Charakter zur Seite, der mit Indiana Jones die einzelnen Abenteuer durchlebt. Die Tatsache, dass das ganze Spiel in Lego-Optik gemacht ist, macht es noch lustiger. So muss Indy beispielsweise Lego-Steine zusammensetzen, um etwa Brücken oder Treppen zu bauen. Und er darf natürlich auch nicht vergessen, die kleinen Lego-Steine auf seinem Weg einzusammeln – denn die bringen die meisten Punkte.

87d82b20e4a89c7101422dc35b3b6fa3

74a15f10213b4670b3294a0592f8ba2d

"Lego Indiana Jones – Die legendären Abenteuer" ist eigentlich ein klassisches Jump&Run-Spiel; auf dem DS spielt ihr allerdings mit vollem Körpereinsatz. Den Touchpen könnt ihr beruhigt zur Seite legen; Indy lässt sich allein mit den Tasten steuern. Bei besonderen Aufgaben heißt es allerdings, Schlauchboote aufzupusten, Fackeln auszublasen oder mit dem Daumen Kurbeln oder ähnliches zu betätigen – so macht es richtig Spaß, sich durch den Dschungel oder durch dunkle Gänge zu hangeln. Indy hat bei seinen Abenteuern auf dem DS richtig großen Spaß – und ihr mit Sicherheit auch.

"Lego Indiana Jones – Die legendären Abenteuer" für Nintendo DS. Activision, ca. 40 Euro.

Ein Leben für das Pferd

Pferdefreunde aufgepasst: Mit "Horse Life" könnt ihr euer eigenes Pferd großziehen! Zu Beginn des Spiels für den Nintendo DS wird ein Fohlen geboren, das euch gehört und für das ihr von nun an verantwortlich seid. Allerdings erst, nachdem das Fohlen aus den Kinderschuhen gewachsen ist – ihr bekommt das Pferd erst nach seinem zweiten Geburtstag geschenkt. Dann könnt ihr euch sofort darum kümmern, dass es ihm gut geht.

9ee88e1e9dd4789c1c30d2d48cfa7daf

Selbstverständlich geht es dabei nicht nur um Futter und Auslauf – das Tier will auch gefordert werden! Also heißt es, mit dem Pferd zu trainieren, damit ihr später an Turnieren und Wettkämpfen teilnehmen könnt. Dazu müsst ihr selbst aber als Anfänger beginnen. Zusammen mit dem Pferd solltet ihr nach und nach immer mehr Diplome sammeln, womit ihr euer Wissen und Können mit dem Tier beweist und euch immer weiter entwickelt. Da geht es beispielsweise zuerst um die verschiedenen Laufarten, ums Springen und um geschlossenes Stehen.

Alle Aufgaben erledigt ihr mit dem Touchpen auf dem DS; dort wird euch genau gezeigt, was zu tun ist. Führt ihr die Bewegungen allerdings falsch, zu langsam oder ungenau aus, müsst ihr wieder von vorn beginnen – Turnierreiten lernt man schließlich auch nicht an einem Tag!

Sehr praktisch ist, dass ihr "Horse Life" für den Nintendo DS immer bei euch tragen und auch zwischendurch kurze Trainingseinheiten einlegen könnt. So müsst ihr nie auf das Pferd verzichten und könnt üben, üben, üben – damit ihr auch bald zum Profi werdet!

"Horse Life" für Nintendo DS. Kochmedia, ca. 36 Euro.

024f55a83a110e91ad47ae7d92a7a6b1

GEOlino-Newsletter