Spieletest: Tapsige Tiere

Mensch, sind die süß! Kleine Tiere, die in eurer Tierpension zu Gast sind!

Bürgermeisterin Immergrün heißt euch aber erstmal in eurer neuen Tierpension willkommen und zeigt euch alles. Eure Tierpension ist nämlich ein riesengroßes schönes Anwesen, auf dem sich bestimmt nicht nur eure tierischen Mitbewohner wohl fühlen, sondern auch ihr selbst.

ef2bb709983311c4a1e068fadbc4fbcd

Die kleinen Tiere werden jeweils für einen kurzen Zeitraum in eure Obhut gegeben – wenn die Besitzer etwa verreisen oder sich aus anderen Gründen eine zeitlang nicht um ihre Haustiere kümmern können.

Zunächst nehmt ihr kleine Kaninchen und Hasen bei euch auf – in eurem eigens dafür eingerichteten Nagetierhaus. Ihr kümmert euch um das Wohlergehen der Kleinen, stellt das richtige Futter zusammen, streichelt und pflegt sie und schaut bei Krankheiten nach dem Rechten. Nach und nach eignet ihr euch so immer mehr Wissen über die kleinen tapsigen Mitbewohner an und nehmt immer mehr andere Tiere bei euch auf. Je zufriedener die Kunden, desto mehr Nachfrage – und umso mehr Geld verdient ihr. So könnt ihr vielleicht auch mal an den Ausbau eures tollen Geländes denken!

"Meine Tierpension - Tapsige Tiere machen Ferien" ist auch für junge Tierfreunde am PC geeignet: einfache Steuerung mit Pfeiltasten und Maus, genaue Erklärung und viele, viele süße Tierchen, die ihr streicheln und verwöhnen könnt! Doch verliert nie den Kontostand eurer Tierpension aus den Augen: Wirtschaftlich Denken ist schon angesagt, denn auch im richtigen Leben können die Tiere nicht nur von Luft und Liebe allein überleben. Also kümmert euch gut um eure kleinen Feriegänse – ihr werdet viel Spaß dabei haben!

"Meine Tierpension - Tapsige Tiere machen Ferien" für PC. dtp, ca. 20 Euro.

e774a76339465e21c4b34a50cfd6c52e

GEOlino-Newsletter