Spieletest Skateboard-Spaß im Wohnzimmer!

Tony Hawk ist unbestritten eine Skateboard-Ikone! Im Spiel "Shred" ist Hawk euer Lehrer und zeigt euch, wie ihr im Wohnzimmer skatet
99d2adca88f0c6c7bbbfbb16486ce36f

Wenn es Draußen kalt und nass ist, die abgefallenen Blätter an den Rollen des Skateboards kleben, bleibt nur eine Möglichkeit: Skatet doch einfach drinnen! Mit "Tony Hawk: Shred" ist das gar kein Problem. Ein Board ohne Rollen ist beim Spiel dabei, mit dem ihr im Zimmer üben könnt. Tony Hawk erklärt euch persönlich ganz genau, wie es funktioniert, und schon nach einer kurzen Einführung könnt ihr eure ersten Tricks ausprobieren. Je mehr Tricks ihr in der Luft vollführen könnt, je länger ihr auf virtuellen Geländern und anderen Flächen balanciert, desto mehr Punkte bekommt ihr. Danach richten sich auch die anderen Strecken, auf denen ihr skaten könnt.

Kurzurlaub in den Bergen gefällig? Kein Problem, denn das Skateboard kann zum Snowboard umgewandelt werden. Die passende Musik und winterliche Hintergrundbilder runden das Erlebnis im virtuellen Schnee ab. Also rauf auf das Brett! Der Spaß ist garantiert!

"Tony Hawk Shred" für Nintendo Wii. Auch erhältlich für Xbox 360 und PS3. Activision, mit Skateboard-Controller ca. 97 Euro.

f3c237fd7b8ae87c9c489a556a476592

GEOlino-Newsletter