Apps Die GEOlino-Apps

Einige GEOlino und GEOlino extra Ausgaben gibt es jetzt auch fürs iPhone und Android-Geräte als App. Hier findet ihr eine Übersicht unserer Apps
GEOlino App Archiv

GEOlino – Deutschlands auflagenstärkste Kinderzeitschrift – vermittelt auf unterhaltsame und sympathisch-spielerische Weise Wissen an Jungen und Mädchen im Alter von acht bis 14 Jahren. Jedes GEOlino Extra beschäftigt sich mit einem einzigen Thema - von Dinosauriern bis zum Wilden Westen, von den alten Römern bis zu Liebe. Vielfältige Perspektiven ermöglichen Kindern einen besonders tiefen Einstieg ins Thema – auch auf dem iPad und Tablet!

Die GEOlino Extra App auf dem Tablet:

  • ein für das iPad und andere Tablets optimiertes Layout
  • Retina Display Design und Bilder mit Zoom-Effekt
  • Alle Artikel auch zum Hören – ihr könnt euch die Texte vorlesen lassen!

GEOlino-App "Nix wie raus"

In dieser App erfahrt ihr, wie ihr einen Kompass benutzt, mit der Taschenlampe SOS morst oder euren Rucksack optimal packt. Staunt, wie Wissenschaftler Blitze erforschen und wie Bergretter den Verunglückten in den Dolomiten helfen.

Hier geht's zur App und zum Download:

GEOlino Extra App "Deutschland"

Die App gibt euch einen Überblick über die wichtigsten Epochen der deutschen Geschichte, erzählt vom Nationalsozialismus und behandelt den Mauerfall von 1989.

Hier geht's zur App und zum Download:

GEOlino Extra App "Säugetiere"

Geht auf Tuchfühlung mit Koala, Elefant, Löwe und Co. und erfahrt erstaunliche Fakten über die Sprache der Delfine!

Hier geht's zur App und zum Download:

GEOlino Extra App "Erfindungen"

Die GEOlino Extra App "Erfindungen" berichtet von den größten Erfindungen der Menschenheit. Erfahrt, wer die Glühbirne erfand oder wie heute in neue Autos entwickelt werden!

Hier geht's zur App und zum Download:

GEOlino Extra App "Weltreligionen"

Die App widmet sich den fünf großen Weltreligionen unserer Zeit - dem Christentum, Judentum, Buddhismus, Hinduismus und dem Islam.

Hier geht's zur App und zum Download:

GEOlino-Newsletter