Sprache

Redewendungen von A-Z

"Einen Pferdefuß haben", "Auf der Leitung stehen", "Eine Leiche im Keller haben" – bei vielen Redewendungen haben wir sofort ein schräges Bild im Kopf. Fast täglich nutzen wir solche Formulierungen, ohne es zu merken. Ein Grund für uns die geflügelten Worte genauer "unter die Lupe zu nehmen". Woher kommen diese Phrasen? Was wollen sie uns sagen? Hier findet ihr eine Übersichtsliste deutscher und englischer Redewendungen

Über den Tisch ziehen
Lena H. aus Reichensachsen möchte gerne wissen, woher der Spruch "Jemanden über den Tisch ziehen" kommt. Alles über diese Redewendung erfahrt ihr hier
Über seinen Schatten springen
Um die Ecke bringen
Schur eines Schafes
Was es bedeutet, wenn jemand ungeschoren davonkommt und was vielleicht sogar die alten Germanen mit dieser Redewendung zu tun haben, verraten wir euch hier.
Unter aller Kanone
Wir erklären, was hinter der Redewendung "Unter aller Kanone" steckt und was die Redensart bedeutet
Unter Dach und Fach
Unter dem Pantoffel stehen
Kennt ihr die Redenwendung "Unter dem Pantoffel stehen"? Wir erklären euch die Bedeutung dieser Redensart!
Unter die Haube kommen
Unter einer Decke stecken