Redewendung Gegen den Strich gehen

Kunst, malen

"Ich möchte gar nicht, dass mein Lehrer mich vor der ganzen Klasse lobt. Das geht mir gegen den Strich."

Habt ihr eine Katze? Dann wisst ihr sicher auch, dass die Schmusetiger es gar nicht mögen, wenn man sie in der falschen Richtung streichelt. Zum Beispiel vom Schwanz zum Kopf. Denn dabei stellen sich die Haare struppig auf und müssen erst mal wieder glattgeleckt werden. "Gegen den Strich" nennt man das auch.

Im übertragenen Sinn geht auch uns Menschen all das gegen den Strich, was uns nervt, aber nicht wirklich schlimm ist.

Alle Redewendungen

Redewendung, Sprache, Grammatik
Sprache
Redewendungen
Wir nehmen die geflügelten Worte genauer "unter die Lupe". Woher kommen die Phrasen und was bedeuten sie? Hier findet ihr eine Übersicht bekannter Redewendungen
GEOlino-Newsletter