Sabbat

Wie die Christen den Sonntag, so haben auch Juden einen Ruhetag: den Sabbat. Die Zeit von Freitagabend bis Samstagabend verbringen fromme Gläubige mit Schlafen, Essen, Gottesdiensten und Spaziergängen. Jede Art von Arbeit, selbst Schreiben, Autofahren oder den Fernseher anschalten ist in dieser Zeit verboten. Ausnahmen sind erlaubt, wenn sich Menschen in Lebensgefahr befinden.

Zurück zur Übersichtsseite

GEOlino-Newsletter