Weltveränderer

Weltveränderer: Menschen, die die Welt beweg(t)en

Politiker, Sportler, Philosophen und mehr - täglich begegnen uns zahlreiche Namen und Gesichter. Die GEOlino.de-Serie widmet sich solch berühmten Persönlichkeiten.

Jane Goodall
Fast alles, was wir heute über das Leben und Verhalten von Schimpansen wissen, fand Jane Goodall durch ihre jahrzehntelangen Beobachtungen heraus. Sie ist die bekannteste Aktivistin, die sich für diese Menschenaffen einsetzt
Jesus von Nazareth
Mit Jesus von Nazareth wurde eine neue Glaubensrichtung geboren: das Christentum. Lest hier mehr über das Leben des Wanderpredigers und Sohn Gottes
Johanna von Orléans
Die Kämpferin Johanna von Orléans ist auch bekannt als Jeanne d'Arc. Sie bewies im Mittelalter so viel Mut, dass sie noch heute als Heldin eines ganzen Landes gilt. Wie sie die Welt veränderte, lest ihr hier
John F. Kennedy
1963 wurde John F. Kennedy, der beliebteste Präsident der Vereinigten Staaten, erschossen. Womit er die Menschen so begeisterte und was der Anlass für seinen Tod war, lest ihr hier
Kleopatra
Eine sagenumwobene Schöne vom Nil oder bloß eine hinterhältige Herrscherin mit Hakennase - wer war Kleopatra wirklich? Das bewegte Leben der Pharaonin könnt ihr hier nachlesen
Loriot
Vicco von Bülow, besser bekannt als Loriot, war einer der größten deutschen Humoristen. Mit seinen lustigen Zeichnungen, Geschichten und Filmen begeisterte er ganz Deutschland
Beethoven
Wie Ludwig van Beethoven als einer der größten Komponisten trotz Schwerhörigkeit lebte und musizierte, lest ihr hier
Mahatma Gandhi
Mahatma Gandhi heißt eigentlich Mohandas Karamchand Gandhi. Der Freiheitskämpfer aus Indien hat sich die Auszeichnung als "große Seele" erst verdienen müssen. Wie er die Welt veränderte, lest ihr hier
Malala Yousafzai
Im Alter von elf Jahren begann Malala Yousafzai sich für die Rechte von Frauen und Kindern einzusetzen. In ihrer Heimat Pakistan wurde sie daraufhin angeschossen
Marco Polos Reise nach China
Im Jahr 1271 startet Marco Polo seine Reise nach China. Lest, was er erlebt hat und warum er noch heute als wohl berühmtester Reisender der Welt gilt
Marie Antoinette
Marie Antoinette wurde nach der Hochzeit mit dem König Frankreichs - Ludwig XVI. - zu einer der berühmtesten Frauen des 18. Jahrhunderts. Lest hier, welche Rolle sie in der Französischen Revolution spielte
Marie Curie
Marie Curie ist eine legendäre Persönlichkeit: Sie gewann als erste Frau den Nobelpreis in Physik und Chemie, denn sie prägte das Wort "radioaktiv". Was sie sonst noch getan hat, lest ihr hier
Martin Luther
Vor rund 500 Jahren legt sich Martin Luther mit Kaiser und Papst an, den mächtigsten Männern seiner Zeit, und spaltet die christliche Kirche. Das hat weitreichende Folgen..
Martin Luther King
Der Bürgerrechtler Martin Luther King Junior kämpfte friedlich gegen die Rassentrennung in den USA. Bis heute ist seine Rede "I have a dream" weltweit bekannt. Lest hier mehr über das Leben eines Helden
Mutter Teresa
Die Heilige Mutter Teresa setzte sie sich zu Lebzeiten für arme und kranke Menschen ein. Im September 2016 sprach Papst Franziskus Mutter Teresa heilig.
Napoleon Bonaparte
Wenige haben die Weltgeschichte so beeinflusst, wie Napoleon Bonaparte im 18. Jahrhundert. Lest, wie der Adelige als Frankreichs höchster Staatsmann ganz Europa eroberte
Neil Armstrong
Der Amerikaner Neil Armstrong landete mit der Apollo 11 als erster Mensch auf dem Mond. Wie er vor diesem geschichtsträchtigen 21. Juli 1969 lebte und was nach der Mondlandung geschah, lest ihr hier
Nelson Mandela
Nelson Mandela gilt als Symbolfigur für Freiheit und Gerechtigkeit. Nach dem Motto "Der Kampf ist mein Leben" setzte er sich erfolgreich für die Rechte der Schwarzen in Afrika ein. Am 5. Dezember 2013 verstarb er
Nofretete: Wer war die geheimnisvolle Schöne?
Nofretete gilt als eine der rätselhaftesten Königinnen im alten Ägypten. Und als eine der schönsten. Nicht nur ihre Büste im Ägyptischen Museum in Berlin, sondern auch ihre Geschichte ist längst weltberühmt
Rosa Luxemburg
Sie gilt als Symbolfigur der Freiheit und Gleichheit. Rosa Luxemburg musste den Kampf um politische Gerechtigkeit mit ihrem Leben bezahlen. Lest hier ihren eindrucksvollen Lebensweg
Sigmund Freud
Der Wiener Psychologe und Arzt Sigmund Freud hat uns das Tor zur Seele des Menschen geöffnet. Er ist der Begründer der Psychoanalyse und Traumdeutung. Lest hier, wie es dazu kam
Sophie Scholl
Am 1. September 2014 jährte sich zum 75. Mal der Beginn des Zweiten Weltkrieges. Sophie Scholl gehörte zu den wichtigen Kämpfern gegen den Nationalsozialismus. Lest hier, wie sie lebte und was sie als Teil der Gruppe "Weiße Rose" gegen...
Steve Jobs
Steve Jobs ist der wohl bekannteste Mann der Elektronikindustrie. Der 2011 verstorbene Steve Jobs begeisterte mit "Apple" weltweit Computer- und Handyfans.
Vasco da Gama
Vasco da Gama entdeckte vor rund 500 Jahren den Seeweg nach Indien. Wer war dieser Mann, der heute als einer der größten Entdecker gilt? Wir verraten es euch
Vincent van Gogh
Der niederländische Maler und Zeichner Vincent van Gogh schuf fast 900 Gemälde und über 1000 Zeichnungen, mit denen er die moderne Malerei begründete. Lest hier mehr über sein turbulentes Leben
Wie William Cody zu Buffalo Bill wurde
William Cody jagt als Bote durch die Prärie, schießt Bisons und kämpft gegen Indianer. Dann wird er berühmt - als Buffalo Bill. Seine ganze Geschichte lest ihr hier
William Shakespeare
2014 jährte sich der Geburtstag des englischen Dramatikers zum 450. Mal. Wie William Shakespeare lebte und wo er seine Stücke "Hamlet", "Romeo und Julia" oder "Ein Sommernachtstraum" schrieb, lest ihr hier
Willy Brandt
Der ehemalige Kanzler Willy Brandt wäre mittlerweile 100 Jahre alt. Lest hier, welche Leistung er erbrachte, um dafür sogar mit dem Friedensnobelpreis geehrt zu werden

Seiten