Weltveränderer

Weltveränderer: Menschen, die die Welt beweg(t)en

Politiker, Sportler, Philosophen und mehr - täglich begegnen uns zahlreiche Namen und Gesichter. Die GEOlino.de-Serie widmet sich solch berühmten Persönlichkeiten.

Napoleon Bonaparte
Wenige haben die Weltgeschichte so beeinflusst, wie Napoleon Bonaparte im 18. Jahrhundert. Lest, wie der Adelige als Frankreichs höchster Staatsmann ganz Europa eroberte
Neil Armstrong
Der Amerikaner Neil Armstrong landete mit der Apollo 11 als erster Mensch auf dem Mond. Wie er vor diesem geschichtsträchtigen 21. Juli 1969 lebte und was nach der Mondlandung geschah, lest ihr hier
Nelson Mandela
Nelson Mandela gilt als Symbolfigur für Freiheit und Gerechtigkeit. Nach dem Motto "Der Kampf ist mein Leben" setzte er sich erfolgreich für die Rechte der Schwarzen in Afrika ein. Am 5. Dezember 2013 verstarb er
Nofretete: Wer war die geheimnisvolle Schöne?
Nofretete gilt als eine der rätselhaftesten Königinnen im alten Ägypten. Und als eine der schönsten. Nicht nur ihre Büste im Ägyptischen Museum in Berlin, sondern auch ihre Geschichte ist längst weltberühmt