Jugend creativ

Bereits zum 38. Mal startet die Meisterschaft im Bildermalen, dieses Jahr zum Thema Sport. Mitmachen lohnt sich: Es winken einzigartige Preise

Was hat Bildermalen mit Fußballspielen zu tun? Oder Collagenbasteln mit Ponyreiten? Ihr sagt: nicht viel? Dann lest hier mal weiter! Wie jeden Herbst seit fast 40 Jahren starten die Volksbanken und Raiffeisenbanken wieder ihren internationanalen Wettbewerb JUGEND CREATIV, den auch GEOlino unterstützt. Dieser Wettbewerb hat sich inzwischen zur weltgrößten Veranstaltung ihrer Art gemausert: Letztes Mal nahmen weit über 600.000 Jungen und Mädchen teil – und das allein in Deutschland! Der Wettbewerb steigt noch in sechs weiteren europäischen Ländern, unter anderem in Österreich und der Schweiz. Das freut uns besonders, denn auch dort gibt es viele Geolino-Leser.

Mitmachen und gewinnen!

Euch alle rufen wir hiermit auf: Macht mit! Dieses Jahr geht es um den Sport. Je nach Altersgruppe sollt ihr euch überlegen, wie der Sport Menschen verbindet. Oder darstellen, wie ihr mit euren Freunden Sport macht. Vorgegeben ist dabei nur das Format: DIN-A3-Papier. Ob ihr darauf zeichnet, malt, es beklebt oder gar ein Foto einschickt, ist euch überlassen. Einsendeschluss ist im Februar 2008. Alle weiteren Informationen gibt es bei den teilnehmenden Volksbanken und Raiffeisenbanken und unter www.jugendcreativ.de. Dort könnt ihr auch nachlesen, welche Preise den Siegern winken. Unter anderem Malkurse, Segeltörns und GEOlino-Abos. Viel Erfolg!

3ee96d62ee4ff6ed03060d4f89ec0786

"Sport verbindet" heißt das Thema in Hinblick auf Olympia 2008. Noch bevor dort Athleten um Medaillen kämpfen, genießen die Jugend-Creativ-Gewinner ihre Preise. Dazu gehört auch ein Törn auf einem alten Segler

GEOlino-Newsletter