Ich packe meinen Koffer!

Was würdet ihr mitnehmen auf eine Reise in unbekannte Zukunft? Macht mit bei dem Wettbewerb von GEOlino und dem deutschen Auswandererhaus

Wir suchen die einfallsreichsten Antworten! 25 davon präsentieren wir ab Mai als große Sonderausstellung im Deutschen Auswandererhaus in Bremerhaven – im Beisein der drei Hauptgewinner. Die gehen danach auf große Fahrt: in die Ferien auf die Nordsee-Insel Langeoog.

Wer seine Heimat verließ, um in Amerika sein Glück zu suchen, stand vor vielen Entscheidungen. Eine davon: Was nehme ich mit, was bleibt hier? Das haben wir zum Thema für diesen ganz besonderen Wettbewerb gemacht.

"Ich packe meinen Koffer" ist eine gemeinsame Aktion von GEOlino und dem Deutschen Auswandererhaus in Bremerhaven. Stellt euch vor, ihr wandert aus in ein Land eurer Wahl. Ihr habt aber nur einen Koffer – in den ihr genau zehn Dinge packen dürft. Welche wären das, und warum: Habt ihr sie eingesteckt, weil sie euch an euer altes Zuhause erinnern? Weil sie besonders nützlich sind? Besonders wertvoll?

0bb26e0491cdf454ac5aa7c5b157db57

Gewinnt drei Tage Ferien auf der Nordsee-Insel Langeoog mit der ganzen Familie

Gestaltet den Koffer und seinen Inhalt. Das kann in jeder beliebigen Form sein, etwa als Foto, Collage oder natürlich – als echter Koffer. Wichtig ist, dass ihr uns zu jedem Gegenstand kurz erklärt, weshalb ihr euch dafür entschieden habt.

Schreibt euren Namen, euer Alter und eure Adresse dazu und schickt das Ganze bis zum 20. März 2008 an:

Redaktion GEOlino

Stichwort: "Ich packe meinen Koffer"

20444 Hamburg

Aus allen Einsendungen wählen wir die 25 besten "Koffer" aus. Die werden dann vom 1. Mai bis 29. Juni 2008 im Deutschen Auswandererhaus in Bremerhaven ausgestellt. Alle Gewinner werden von uns außerdem mit einem echten Koffer belohnt. Der enthält unter anderem einen tollen Flaschenschiff-Bausatz, GEOlino-Hörbücher und vieles mehr.

Wem wir aber die drei allerbesten Beiträge verdanken, den laden wir außerdem zur feierlichen Eröffnung der Ausstellung nach Bremerhaven ein. Danach geht es gleich weiter: drei Tage Ferien machen auf die Nordsee-Insel Langeoog mit der ganzen Familie. Das ist noch nicht ganz wie Auswandern. Aber wir dachten uns: Vielleicht wollt ihr das ja auch gar nicht . . .

Alle Gewinner werden Anfang April benachrichtigt; die Namen geben wir auch auf der Website des Auswandererhauses unter http://www.dah-bremerhaven.de bekannt. Achtung: Wir können eure Arbeiten leider nicht zurücksenden!

GEOlino-Newsletter