Rezept Schokofrüchte

Hmmm... Mit Schokolade überzogene Früchte! Läuft euch da auch das Wasser im Mund zusammen? Hier gibt es das Rezept!
baffdd850760fc09eea4e9eedbba3cb1

Zutaten für die Schokofrüchte

Zutaten für die Schokofrüchte:

  • Kiwis
  • Erdbeeren
  • Weintrauben
  • Bananen
  • 3 Tafeln Schokolade (Vollmilch, Zartbitter...was ihr am liebsten mögt)
  • Holzspieße
a56a236dece64c9bbbf3979b1c3b4a6f

Schokolade im Wasserbad schmelzen

Setzt einen Topf mit Wasser auf und erhitzt es (Vorsicht: nicht kochen!). Dann stellt ihr einen kleiner Topf in dieses Wasserbad. Brecht die Schokolade in Stücke und schmelzt sie in dem kleinen Topf.

ee31b1844f742699b34d50f682db7b6f

Früchte vorbereiten

Während die Schokolade schmilzt, könnt ihr schon mal die Früchte waschen, schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.

15311e0ddbc902747410a20d86301641

Früchte aufspießen

Die Früchte steckt ihr dann auf die Holzspieße.

9bf343056e2cad034d162dde944d97ee

Tauchbad in der Schokolade

Wenn die Schokolade ganz flüssig ist, könnt ihr sie vom Herd nehmen. Taucht jetzt die Früchtstücke an den Spießen in die Schokolade und lasst sie kurz über dem Topf abtropfen. Anschließend legt ihr die Schokofrüchte zum Trocknen auf einen Teller. Nach zwei Stunden sind die Schokofrüchte getrocknet und bereit zum Verzehr.

8ac626e67615e2d5c9ccf0a120d88144
rezept-desserts-nachtisch-c-6787244
Kochen und Backen
Desserts
Desserts schnell und einfach selber machen - das ist gar nicht schwer! In dieser Sammlung verraten wir euch tolle Rezepte für leckeren Nachtisch!
Backrezepte auf GEOlino.de
Backen
Alle Backrezepte von A-Z
Kuchen, Torten, Cupcakes, Cakepops und Cookies warten darauf, von euch vernascht zu werden. Wir verraten euch tolle Rezepte!
GEOlino-Newsletter