Rezept Rucola-Salat

Genauso flink wie Galopper eine Rennmeile zurücklegen, bereitet ihr diesen Salat zu. Pferde würden dafür wahrscheinlich Löwenzahn wählen, wir aber haben uns für Rucola - zu Deutsch: Rauke entschieden.
c6ee1d084a35776a62b894538c8fc2b8

Rucola-Salat

Zutaten

für vier Portionen

  • 3 handvoll Rucolablätter
  • 3 Äpfel
  • Zitronensaft
  • Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 EL Öl
  • 2 EL Sonnenblumen- oder Pinienkerne

Zubereitungszeit: 15 Minuten

  1. Wascht die Rucolablätter, schneidet die Stiele ab und die Blätter noch einmal in der Mitte durch. Entkernt die Äpfel, schneidet sie in mundgerechte Stückchen und gebt sie dazu.
  2. Verrührt Zucker, Zitronensaft, Salz und Öl in einer Tasse und gebt dieses Dressing zum Salat Alles gut durchmischen und abschmecken.
  3. Zu guter Letzt röstet ihr die Sonnenblumen- oder Pinienkerne ohne Öl in einer Pfanne vorsichtig an und gebt diese über den Salat.
Vorspeisen Rezepte zum Nachkochen
Kochen
Vorspeisen
Beginnt euer Menü mit einer tollen Vorspeise - ob Suppe, Salat oder ein paar kleine Snacks. Wir verraten euch ein paar leckere Rezepte!
Kochrezepte auf GEOlino.de
Kochen
Alle Kochrezepte von A-Z
Im GEOlino Kochbuch findet ihr leckere Rezepte von A bis Z, die sich ohne viel Aufwand nachkochen lassen! Viel Spaß beim Kochen und guten Appetit!
GEOlino-Newsletter