Rezept Fischstäbchen selber machen

Wir verraten euch, wie ihr Fischstäbchen selbst machen könnt! Das Rezept für etwa zehn Fischstäbchen lest ihr hier.
Fischstäbchen auf Teller

Zutaten für etwa 10 Fischstäbchen:

  • 400 g frisches Seelachsfilet
  • 1 Ei
  • einen tiefen Teller voll Weizenmehl
  • einen tiefen Teller voll Paniermehl
  • Pfeffer und Salz
  • Öl zum Braten

Zubereitung der Fischstäbchen:

  1. Schneidet das Fischfleisch in Stäbchenform, etwa 10 cm lang und 3 cm breit. Diese Streifen würzt ihr ordentlich mit Pfeffer und Salz.
     
  2. Verrührt das Ei in einem flachen Schälchen. Dann wälzt ihr jedes Fischstück nacheinander im Mehl, im Ei und am Ende im Paniermehl.
     
  3. Die panierten Fischstäbchen müsst ihr dann nur noch in der Pfanne von beiden Seiten goldbraun braten.
     
  4. Nun können die Fischstäbchen serviert werden. Guten Appetit!
Hauptspeisen Rezepte zum Nachkochen
Kochen
Hauptspeisen
Die Hauptspeise eines Menus ist der wichtigste Gang. In dieser Übersicht zeigen wir euch schöne Rezepte für ein gelungenes Abendessen oder Mittagessen!
GEOlino-Newsletter