Fun Food Seetang-Smoothie

Keine Panik - ihr sollt natürlich keinen Seetang trinken! Die grüne Farbe des Smoothies erinnert allerdings schon daran - dank des frischen Babyspinats..
Smoothie aus "Findet Nemo"

Den Namen verdankt der Seetang-Smoothie seiner Farbe

Zutaten (für 2 Personen):

  • 1,5 Tassen Kokosnusswasser
  • 1 Tasse frischen Babyspinat
  • 1 reife Banane
  • 1 Birne
  • 1 TL Zimt
  • 4 Eiswürfel
  • 2 frische Erdbeeren

Zubereitung:

  1. Gebt das Kokosnusswasser, den Babyspinat, die kalte Banane und die Birne in einen Mixer. Vermixt die Zutaten so lange, bis die Konsistenz cremig geworen ist.
  2. Rührt dann noch den Zimt unter und fügt die Eiswürfel hinzu, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  3. Füllt dann alles in zwei Gläser und setzt an den Glasrand je eine Erdbeere. Ihr könnt die Erdbeere auch halbieren und oben auf den Smoothie legen, wie im Bild oben gezeigt.
  4. Eiskalt genießen!
Dorie vor bunten Riffen
DVD-Tipp: Findet Dorie!
Das neue Unterwasser-Abenteuer mit Nemo und Dorie
Ganze 13 Jahre nach "Findet Nemo" kommt Dorie zurück und wird diesmal Mittelpunkt ihres eigenen Abenteuers in "Findet Dorie".
Getränke
Kochen
Getränke
Ob Getränke für die Party oder zum Essen - hier findet ihr tolle Rezepte zu Smoothies, Milkshakes, Cocktails, Tees und allerlei mehr!
GEOlino-Newsletter