Backen Himbeer-Muffins mit Schokolade

Verziert die Muffins mit rosanen Hauben, um das Gebäck so richtig in Szene zu setzen! Wir verraten euch ein leckeres Rezept
Himbeer Muffins

Himbeer Muffins mit rosaner Glasur

Zutaten (für 12 Muffins):

Für den Teig:

  • 125 g Butter
  • 190 g Zucker
  • 2 Eier
  • 125 ml Milch
  • eine Prise Salz
  • 190 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 60 g Himbeeren
  • 20 g weiße Schokolade

Für die Glasur:

  • 50 g Sahne
  • 50 g Mascarpone
  • 30g Puderzucker
  • 0,5 TL Vanille, gemahlen
  • 175 g Frischkäse
  • Lebensmittelfarbe, rosa
  • Zuckerperlen zum Verzieren

Außerdem:

  • 12 Muffin-Förmchen
  • Muffing-Backblech
  • Spitzbeutel
Eier, Mehl und ein Nudelholz auf einem Tisch
Backen
Alle Backrezepte von A-Z
Kuchen, Torten, Cupcakes, Cakepops und Cookies warten darauf, von euch vernascht zu werden. Wir verraten euch tolle Rezepte!

Zubereitung:

Für die Muffins:

  1. Heizt den Backofen auf 180°C vor. Gebt dann die weiche Butter mit dem Zucker in eine Rührschüssel und schlagt sie cremig auf. Rührt nun die Eier einzeln unter.
  2. Fügt dann Milch und Salz hinzu, siebt das Mehl mit dem Backpulver darüber und hebt alles unter den Teig.
  3. Nehmt die Hälfte der Himbeeren und rührt sie unter - passt dabei auf, dass ihr die Beeren nicht zu stark zerdrückt!
  4. Hackt die Schokolade klein und fügt sie mit dem Rest der Himbeeren hinzu. Auch dies wieder unterrühren.
  5. Nun könnt ihr die Cupcake Förmchen mit Teig befüllen und 25 Minuten lang im Ofen backen lassen. Danach abkühlen lassen.

Dann kommt die Glasur:

  1. Gebt Sahne, Mascarpone, die gemahlene Vanille und den Puderzucker in eine Schüssel und schlagt die Zutaten auf. Rührt dann den Frischkäse und die rosane Lebensmittelfarbe unter.
  2. Nun gebt ihr auf jeden der abgekühlten Muffins einen Esslöffel der Masse und verstreicht sie so, dass die ganze Oberfläche des Muffins damit bedeckt ist.
  3. Den Rest der Glasur füllt ihr dann in den Spritzbeutel und spritzt die Masse in kreisenden Bewegungen von außen nach innen auf den Muffin.
  4. Zum Schluss könnt ihr noch Zucker-Deko auf die rosa Häubchen setzen oder streuen. Fertig sind eure Himbeer-Muffins!
Faschingstisch mit Krapfen und Deko
Fasching
Lustige Rezepte
In dieser Rezeptesammlung findet ihr schöne Rezepte, die ihr zu Fasching nachkochen oder nachbacken könnt.
GEOlino-Newsletter