Backen Cupcake-Schafe

Bei den lustiges Cupcake-Schafen ist etwas Fingerfertigkeit gefragt. Wir verraten euch hier, wie ihr die kleinen Cupcake-Schäfchen nachbacken könnt.
Cupcake-Schaf mit Marshmallows

Niedlicher geht's kaum: ein kleines Cupcake-Schaf aus Marshmallows

Zutaten (für 12 Schafe):

  • 250 g Mehl
  • 3 gestrichene TL  Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 125 g Zucker
  • 2 Eier
  • 75 ml Öl
  • 150 g Joghurt
  • Schale von 1/2 Bio-Zitrone
  • 50 ml Milch
  • 200 g tiefgefrorene Himbeeren  
  • 20 g Marzipan-Rohmasse
  • etwas Kakaopulver
  • 12 (ca. 70 g) kleine Vollmilch-Schokoladeneier  
  • weiße und braune Zuckerschrift
  • 100 g weiche Butter
  • 75 g Puderzucker
  • 400 g Doppelrahm-Frischkäse
  • 130 g Mini Marshmallows

Außerdem:

  • 12 Papier-Backförmchen
  • ein Muffinblech
  • einen Eis-Portionierer (7,5 cm Ø)

 

Faschingstisch mit Krapfen und Deko
Fasching
Lustige Rezepte
In dieser Rezeptesammlung findet ihr schöne Rezepte, die ihr zu Fasching nachkochen oder nachbacken könnt.

Zubereitung:

  1. Heizt den Backofen auf 150 °C (Umluft) vor.
     
  2. Mischt das Mehl, das Backpulver, Salz und Zucker in einer großen Rührschüssel zusammen. Verquirlt in einer zweiten Schüssel die aufgeschlagenen Eier mit dem Öl, Joghurt, der Zitronenschale und der Milch.
     
  3. Rührt dann die Mehlmischung mit dem Schneebesen unter die Eiermischung und hebt die gefrorenen Himbeeren unter den Teig.
     
  4. Legt euer Muffinblech mit den Backförmchen aus und verteilt den Muffinteig in die Mulden. Dann könnt ihr das Blech für circa eine halbe Stunde in den Ofen schieben. Danach herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
     
  5. Färbt nun das Marzipan mit etwas Kakao braun ein und teilt die Marzipanmasse in 24 etwa gleichgroße Stückchen, die ihr dann zu kleinen Schafsohren formen könnt. Die Schokoladeneier verziert ihr dann mit jeweils zwei Ohren und mit der Zuckerschrift zu Schafsköpfen.
     
  6. Für das "Marshmallow-Fell" schlagt ihr nun die Butter mit dem Puderzucker auf und rührt den Frischkäse unter. Nehmt dann mit dem Eisportionierer zwölf Portionen der Frischkäsecreme und drückt die halben Kugeln auf jeden der Muffins.
     
  7. Zum Schluss dann noch die Ränder etwas verstreichen und mit den verzierten Schafsköpfen und den Marshmallows verzieren. Fertig sind die kleinen Cupcake-Schäfchen!
Eier, Mehl und ein Nudelholz auf einem Tisch
Backen
Alle Backrezepte von A-Z
Kuchen, Torten, Cupcakes, Cakepops und Cookies warten darauf, von euch vernascht zu werden. Wir verraten euch tolle Rezepte!
GEOlino-Newsletter