Rezept Käsefondue

Dieses Rezept für Schweizer Käsefondue ist extra für Kinder, denn es kommt ganz ohne Alkohol aus!
Käsefondue essen
Lecker! Schweizer Käsefondue..

Diese Zutaten braucht ihr:

  • 120 Gramm Schweizer Emmentaler
  • 120 Gramm Appenzeller Rahmstufe
  • 120 Gramm Greyerzer
  • 120 Gramm Raclettekäse
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Speisestärke
  • 200 ml Milch
  • 125 Gramm Schmand (20 Prozent Fett)
  • 1 TL schwarzer Pfeffer
  • 1 Prise geriebene Muskat
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • Außerdem: Brot oder Brötchen
Kinderrezepte
Kochen und Backen
Rezepte
Im Online-Kochbuch von GEOlino findet ihr die neusten Koch- und Backrezepte und das Archiv mit allen veröffentlichten Rezepten. Viel Spaß und guten Appetit!

Zubereitung:

  1. Raspelt den gesamten Käse fein in eine Schüssel.
     
  2. Schält dann die Zwiebel und die Knoblauchzehe, hackt beides fein und lasst sie dann im Foduetopf in Öl anschwitzen.
     
  3. Mischt dann die Speisestärke mit der Milch. Gebt nun den geriebenen Käse in den Topf hinzu und lasst die Masse unter ständigem Rühren schmelzen.
    Achtung: Hier kann es zur Klumpenbildung kommen, das ist normal!
     
  4. Wenn der Käse geschmolzen ist, könnt ihr die Milch mit der Speisetärke hinzugeben.
     
  5. Rührt nun den Schmand unter und schmeckt alles mit Pfeffer und der Gemüsebrühe ab.
     
  6. Zum Schluss braucht ihr nur noch Brot oder Brötchen in große Würfel zu schneiden, dann auf die Fonduegabeln zu spießen und in den Käse einzutauchen.

Guten Appetit!

Weihnachtsrezepte für Kinder
Schnelle Rezepte
Rezepte zu Weihnachten
Zu Weihnachten gehört gutes Essen dazu! Mit diesen Weihnachtsrezepten wird das Fest bestimmt wunderschön und entspannt.
GEOlino-Newsletter