Rezept Ofenmüsli

Müsli aus dem Ofen? Ja, das gibt's tatsächlich und ist besonders in der Schweiz beliebt! Das regionale Rezept verraten wir euch hier.
Ofenmüsli

Gebackenes Ofenmüsli

Zutaten:

(ca 12 Portionen)

  • 500 g kernige Haferflocken
  • 100 g Kürbiskerne
  • 50 g gehackte Mandeln oder Walnüsse
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 50 g Sesamsamen
  • 50 g Kokosraspel
  • 2 Msp. Zimt und 1 Prise Salz
  • 50 ml Pflanzenöl
  • 50 ml Wasser
  • 120 g flüssiger Honig oder Ahornsirup
  • Joghurt, Kompott oder frisches Obst nach Belieben
Ofenmüsli

1. Ofen auf 150 Grad vorheizen. Alle Zutaten in einer Schüssel gut vermischen und 10 Min. stehen lassen.

2. Müsli auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und ca. 30 Min. backen. Alle 10 Min. das Müsli mit dem Kochlöffel etwas bewegen.

3. Fertiges Müsli auskühlen lassen, in einem luftdichten Glas aufbewahren.

Wer will, kann kurz vorm Ende der Backzeit klein geschnittenes Trockenobst oder Trockenbeeren (z.B. Cranberries oder Rosinen) zum Müsli geben.

Möhren klein schneiden
Kochen
Alle Kochrezepte von A-Z
Im GEOlino Kochbuch findet ihr leckere Rezepte von A bis Z, die sich ohne viel Aufwand nachkochen lassen! Viel Spaß beim Kochen und guten Appetit!
GEOlino-Newsletter