Rezept Reisauflauf

Oma Marys Reisauflauf ist in der ganzen Familie beliebt. Bei jeder Familienfeier kommt es auf den Tisch - GEOlino hat sie ihr Rezept verraten...
9d23d5e893b5c5dcb25727012b8d6e9e

Das braucht ihr:

  • 300g Reis
  • ¼ l Wasser
  • ½ l Milch
  • 125g Butter oder Margarine
  • 150g Zucker
  • 3 Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Und so geht's:

  1. Den Reis und das Wasser in einen großen Topf geben und so lange erhitzen, bis das Wasser kocht. Solange kochen, bis der Reis das Wasser ganz aufgesogen hat. Dann die Milch hinzufügen und kräftig rühren.
  2. Nun die drei Eier trennen. DasEigelb mit dem Zucker, dem Vanillezucker und der Butter schaumig rühren. Dann unter den erkalteten Reis mischen.
  3. Das Eiweiß solange schlagen, bis es steif ist. Dann auch das Eiweiß unter die Reismasse heben. Nun könnt ihr eine Auflaufform mit Butter einfetten und die Reismasse hineinfüllen.

  4. Das Ganze backt ihr dann im Ofen auf der mittleren Schiene bei 180 Grad 60 Minuten lang.

Tipp:

Am besten warm mit Obst oder mit Vanillesoße essen und vorher mit Zucker und Zimt bestreuen!

Kochrezepte auf GEOlino.de
Kochen
Alle Kochrezepte von A-Z
Im GEOlino Kochbuch findet ihr leckere Rezepte von A bis Z, die sich ohne viel Aufwand nachkochen lassen! Viel Spaß beim Kochen und guten Appetit!
Backrezepte auf GEOlino.de
Backen
Alle Backrezepte von A-Z
Kuchen, Torten, Cupcakes, Cakepops und Cookies warten darauf, von euch vernascht zu werden. Wir verraten euch tolle Rezepte!
GEOlino-Newsletter