Kinotipp: Der Herr der Diebe

Prosper und Bo fliehen nach Venedig, treffen dort auf die Kinderbande rund um den Herrn der Diebe und erleben einige spannende Abenteuer. Cornelia Funkes Erfolgsgeschichte "Der Herr der Diebe" könnt ihr ab dem 5. Januar im Kino sehen

Für die Waisenjungen Prosper und Bo war es eine lange Reise: Sie haben sich auf den Weg nach Venedig gemacht, um vor ihrer Tante Esther zu fliehen. Die will nämlich die beiden Geschwister trennen. Den süßen kleinen Bo will Esther bei sich behalten, Prosper soll auf ein Internat geschickt werden. Das wollen sich die beiden natürlich nicht gefallen lassen - und treffen in Venedig auf Wespe, die sie mit zur Bande rund um den berüchtigten Herrn der Diebe nimmt: Wespe, Riccio und Mosca leben in einem alten Kino und von den Diebeszügen des Herrn der Diebe - Scipio. Mit geklauten silbernen Zuckerzangen, Spiegeln und anderen Kleinigkeiten können sich die Kinder ganz gut über Wasser halten. Doch dann bekommen die Kinder einen ganz besonderen Auftrag: Der Conte, ein geschätzter und ehrenwerter Mann, möchte, dass sie für ihn einen hölzernen Flügel stehlen. Doch was hat es damit auf sich?

Die Kinder brechen in das Haus von Ida Spavento ein und suchen nach dem Flügel - doch alles kommt ganz anders, als gedacht ... Außerdem ist ihnen auch noch der Detektiv Victor auf den Fersen, der Prosper und Bo für ihre Tante Esther suchen und finden soll.

Spannung pur gibt's mit dem "Herrn der Diebe"! Einige tolle Bilder aus dem Film könnt ihr schon jetzt bei GEOlino.de ansehen.

Kinotipp: Der Herr der Diebe

Der Herr der Diebe: Ab dem 5. Januar im Kino

Kinotipp: Der Herr der Diebe

Der Herr der Diebe und seine Bande auf dem Markusplatz in Venedig. Hier wollen sie in der Basilika den Auftrag des Conte entgegennehmen

Kinotipp: Der Herr der Diebe

Scipio ist der Herr der Diebe

Kinotipp: Der Herr der Diebe

Riccio und Prosper auf geheimer Mission

Kinotipp: Der Herr der Diebe

Prosper hält den Brief des Conte in der Hand - Was sich wohl hinter diesem Abenteuer verbergen mag?

Kinotipp: Der Herr der Diebe

Barbarossa nimmt das Diebesgut des Herrn der Diebe an - und versucht dabei immer wieder, die Kinder über den Tisch zu ziehen

Kinotipp: Der Herr der Diebe

Im Waisenhaus der Barmherzigen Schwestern erzählt Schwester Antonia von dem Karussell

Kinotipp: Der Herr der Diebe

Ida und Victor sind manchmal von den Ideen der Kinder ganz schön überrascht

Kinotipp: Der Herr der Diebe

Versteckt zwischen Büschen und Sträuchern steht es: Das geheimnisvolle Karussell, das Erwachsene zu Kindern und Kinder zu Erwachsenen machen soll

Kinotipp: Der Herr der Diebe

Proper, Scipio und der junge Conte betrachten das Karussell

Kinotipp: Der Herr der Diebe

Scipio hat es geschafft: Nach der Fahrt auf dem Karussell ist er ein junger Mann

Kinotipp: Der Herr der Diebe

Rotbart Barbarossa auf dem Löwen: Weiß er, worauf er sich einlässt?

Kinotipp: Der Herr der Diebe

Prosper und Bo: Nach langem Hin und her endlich wieder vereint

GEOlino-Newsletter