Kinotipp: Morgen, Findus, wird's was geben

Der Kater Findus will nie wieder Weihnachten feiern, wenn er den Weihnachtsmann nicht persönlich zu Gesicht bekommt. Pettersson steht vor einem Problem: Wo soll er nur einen Weihnachtsmann auftreiben?

Die Geschichte:

f9cd44a07811ded21350aa3fa12cf04b

Die gemütliche Jahreszeit hat begonnen. Doch als der sprechende Kater Findus hört, wie sich eine Gruppe von Kindern über den Weihnachtsmann unterhält, ist es für den alten Erfinder Pettersson mit der Ruhe vorbei. Findus möchte den Weihnachtsmann unbedingt persönlich kennen lernen. Er kann an nichts anderes mehr denken.

Natürlich will Pettersson seinem geliebten Kater diesen Wunsch erfüllen und verspricht, dass der Weihnachtsmann in diesem Jahr persönlich die Geschenke abliefern wird. Doch wo soll er nur einen Weihnachtsmann auftreiben? Der alte Petterson wäre nicht Erfinder, wenn er dafür nicht auch eine Lösung parat hätte. Also macht er sich ans Werk, eine Weihnachtsmann-Maschine zu bauen.

Denn, dass es den Mann mit dem weißen Rauschebart wirklich gibt, daran glaubt Petterson schon lange nicht mehr! Einen automatischen Weihnachtsmann herzustellen ist keine einfache Angelegenheit. Doch nach und nach nimmt Pettersons Konstruktion Gestalt an. Als er am Weihnachtsabend seine Maschine einschaltet, erlebt nicht nur Findus, sondern auch er selbst eine große Überraschung…

Kinostart ist am 02.11.2006!

GEOlino-Newsletter