Kinotipp: Die wilden Hühner und die Liebe

Die wildeste Mädchenbande der Welt hat es voll erwischt. Sprotte, Melanie Frieda, Wilma und Trude sind verliebt. Und dieses verflixte Gefühl bringt das Leben der Freundinnen ganz schön durcheinander

Die Geschichte:

2534ca094e79659ca4b1a9a68a532cf0

Gar nicht so einfach, die Sache mit der Liebe! Das müssen auch Sprotte, Melanie, Frieda, Wilma und Trude feststellen. Eigentlich wollen sich die wilden Hühner voll und ganz den Theaterproben für ihre Schulaufführung vom "Sommernachtstraum" widmen. Doch die Liebe macht ihnen da einen gehörigen Strich durch die Rechnung! Wie soll man bei der Sache sein, wenn die eigenen Gefühle auf einmal völlig verrückt spielen?

Sprotte ist mit dem Pygmäenboss Fred zusammen. Eigentlich läuft alles gut, wenn nur die Eifersucht nicht wäre! Sprotte ist es ganz und gar nicht egal, dass Fred sich mit Nana zum Englischlernen trifft. Als wäre ihr eigenes Liebesleben nicht kompliziert genug, kann sich ihre Mutter Sybille partout nicht entscheiden, ob sie heiraten will oder lieber doch nicht. Und dann erscheint auf einmal auch noch Sprottes Vater auf der Bildfläche, der die Familie verlassen hatte, als Sprotte noch ein Baby war.

Den restlichen Hühnern fällt es ebenfalls schwer, sich auf die Theaterproben zu konzentrieren. Melanie wurde von ihrem Freund Willi wegen einer anderen sitzen gelassen und kocht vor Wut. Ihre schlechte Laune bekommen auch die Freundinnen zu spüren. Frieda hat sich in den letzten Reitferien in Maik verliebt und kann es kaum erwarten, ihn endlich wiederzusehen. Dass ewige Briefeschreiben hängt ihr langsam zum Hals raus. Trude wiederum ist hoffnungslos in den coolen Rick aus der Nebenklasse verknallt.

Alle sind so sehr mit ihren eigenen Gefühlen beschäftigt, dass sie zunächst gar nicht mitbekommen, dass auch Wilma zum ersten Mal verliebt ist. Und zwar in Leonie, ihre Partnerin aus dem "Sommernachtstraum". Die Neuigkeit, dass Wilma in ein Mädchen verliebt ist, bringt die wilden Hühner ganz schön durcheinander. Vor allem Melanie kommt gar nicht gut damit zurecht. Sie droht sogar, die Mädchenbande zu verlassen…

Kinostart ist am 5. April 2007!

GEOlino.de hat Hörbücher zum Film verlost!

Dies sind die glücklichen Gewinner:

- A. Mysore aus Luxembourg

- P. Gollatz aus Erkelenz

- P. Schläfer aus Sinsheim

- T. Marschall aus Olfen

- A. Osswald aus Castrop-Rauxel

Herzlichen Glückwunsch!

77af0ce86b6ee8585b1136e8b927950a

GEOlino.de hat Hörbücher zum Film verlost !

GEOlino-Newsletter