Filmtipp: Pettersson und Findus Das schönste Weihnachten überhaupt

Der alte Pettersson und sein frecher Kater Findus sind pünktlich zur Weihnachtszeit zurück und kommen im November in unsere Kinos.
Findus in der Werkstatt von Pettersson
Findus freut sich schon tierisch auf Weihnachten!

Weihnachten steht vor der Tür und der kleine Kater Findus kann es kaum erwarten, bis das schönste Fest des ganzen Jahres endlich da ist. Doch der kauzige Pettersson ist nicht ganz so aufgeregt wie sein Kater und dieses Jahr mit den Weihnachtsvorbereitungen auch ganz schön spät dran.

Dabei müssen noch Besorgungen gemacht, Plätzchen gebacken und natürlich ein schöner Weihnachtsbaum ausgesucht werden! Findus ist ganz hibbelig und möchte unbedingt sofort loslegen.

Doch zu früh gefreut: denn das Weihnachtsfest steht bei Pettersson und Findus dieses Jahr unter keinem guten Stern. Denn der Hof der beiden Freunde wird eingeschneit.

Zu allem Überfluss hat Pettersson auch keine größeren Vorräte im Haus und die Weihnachtsgeschenke sind auch noch nicht alle besorgt.

Weihnachten steht auf der Kippe

Findus befürchtet schon, dass Weihnachten dieses Jahr ausfallen könnte. Doch so etwas würde der alte Pettersson nicht zulassen und hat eine Idee. Gemeinsam marschieren die beiden in den Wald, um eine schöne Tanne als Weihnachtsbaum auszusuchen - und da passiert auch schon das nächste Unglück.

Pettersson verletzt sich beim Schlagen des Baumes am Fuß und ist somit für den Rest der Vorweihnachtszeit gezwungen, auf dem Sofa zu bleiben und das Bein hochzulegen. Das Weihnachtsfest droht nun endgültig ein Reinfall zu werden, denn der stolze Pettersson leht es strikt ab, sich von seinen Nachbarn Beda und Gustavsson helfen zu lassen.

Also bleibt die ganze Arbeit an dem armen Kater Findus hängen, der mit den ganzen Vorbereitungen zunehmend überfordert ist...

Findus im Wohnzimmer mit vielen Weihnachtsbäumen

Die Weihnachtskekse müssen gebacken, das Haus aufgeräumt und der Weihnachtsbaum geschmückt werden - ziemlich viele Aufgaben für einen kleinen Kater. Der alte Pettersson merkt gar nicht, wie sein Kater Findus langsam aber sicher die Vorfreude auf Weihnachten gehörig verliert.

Da beschließt Findus schließlich, die Sache selbst in die Hand zu nehmen und seinem kauzigen Mitbewohner offen die Meinung zu sagen. Kann so das Weihnachtsfest doch noch gerettet und am Ende vielleicht sogar zum schönsten Weihnachten überhaupt werden..?

Gewinnspiel zum Film

Pettersson und Findus - Das schönste Weihnachten überhaupt

Zum Kinostart haben wir drei Mal je ein Brettspiel Pettersson und Findus - Die kunterbunte Spielekiste von Noris-Spiele sowie ein lustiges Frühstücksbrettchen verlost. Die Gewinner wurden schriftlich benachrichtigt.

Weitere Infos zum Film:

Pettersson und Findus - Das schönste Weihnachten überhaupt
  • Kinostart:
    3. November 2016
  • Dauer: 1 Stunde, 22 Minuten
  • FSK: Ab 0 Jahren
  • Genre: Abenteuer, Familie
  • Verleih: Wild Bunch Germany
  • Offizielle Webseite zum Film
GEOlino-Newsletter