Buchtipp: Drachenkuss

Prinzessin Rosalind verbirgt unter goldenen Handschuhen ein düsteres Geheimnis: Sie wurde mit einer Drachenklaue geboren. Ob sie zwischen Drachen und Menschen vermitteln und gleichzeitig die Ehre ihrer Familie retten kann? Das erfahrt ihr in dem spannenden Fantasy-Roman "Drachenkuss"

Prinzessin Rosalind wächst in einer grausamen Zeit auf. Ihre Heimat Wilde Island wird von Drachen bedroht, die die Menschen angreifen, Feuer, Zerstörung und Tod hinterlassen. Doch die Prinzessin und die Drachen verbindet ein dunkles Geheimnis, von dem außer Rosalind nur ihre Mutter weiß: Die Prinzessin wurde mit einer Drachenklaue anstatt des rechten Mittelfingers geboren, die sie seither unter goldenen Handschuhen versteckt.

cec89166c575b9b8a640ad27e0d65304

Ihre Mutter, die Königin von Wilde Island, versucht verzweifelt, den Makel ihrer Tochter von Heilern beseitigen zu lassen, damit ihre Tochter endlich heiraten kann. Denn nur dann kann Rosalind die Prophezeiung Merlins erfüllen: Im Jahre 550 n. Chr. wurde die Familie ihres Vaters auf die Insel verstoßen und nun ist Rosalind auserkoren, als 21. Königin den Krieg zu beenden und ihr Geschlecht wieder auf den ihm zustehenden königlichen Thron zu führen.

Doch dann greifen die Drachen wieder einmal die Insel an. Zwar können die Ritter des Königs ein Drachenweibchen töten, doch die Rache ihres Gefährten, des blutrünstigen Drachen Lord Faul, ist grausam: Er entführt Prinzessin Rosalind. Rosalind lässt sich jedoch nicht so schnell entmutigen und geht mit Lord Faul einen Handel ein: Wenn er keine Menschen mehr angreift und tötet, wird Rosalind nie wieder mit ihrem Volk sprechen …

Prinzessin Rosalind ist eine großartige und mutige Heldin, die schon mit ihren jungen Jahren mit dem Verlust lieber Menschen, eigener Hilflosigkeit und den hohen Erwartungen ihrer Eltern und sogar ihres Volkes zu kämpfen hat. Nun muss sie den Drachen auch noch als Kindermädchen und Putzfrau dienen, muss ihre Sprache lernen, wird gedemütigt und schwebt immer wieder in Todesgefahr. Ob sie die Dracheninsel jemals wieder lebend verlassen und all die großen Erwartungen erfüllen kann? Lest es doch selbst in "Drachenkuss".

ab 12 Jahren

Janet Lee Carey (übersetzt von Martina M. Oepping)

Drachenkuss

KOSMOS Stuttgart, 2008

16,95 Euro

Wir haben 3 Mal den spannenden Fantasy-Roman "Drachenkuss" verlost. Gewonnen haben:

M. Janssen aus Nienburg

I. Buchele aus Wertingen und

T. Zimmer aus Bad Vilbel

Herzlichen Glückwunsch!

GEOlino-Newsletter