Buchtipp: Kanzler lieben Gummistiefel

Passend zur Bundestagswahl im September 2009 ist Marietta Slomkas Buch "Kanzler lieben Gummistiefel" erschienen. Darin erfahrt ihr, warum sogar der Ausschnitt von Angela Merkels Kleidern ein politisches Thema ist

Es gibt etwas, dass Politik und Fußball gemeinsam haben: Um mitfiebern zu können, muss man die Regeln kennen. Und die Regeln der Politik kennt keine besser als ZDF Nachrichten‐Sprecherin Marietta Slomka. In ihrem neuen Buch "Kanzler lieben Gummistiefel" gibt die Journalistin ihr Insiderwissen an euch weiter. So ähnlich, wie eine Fußballzeitschrift, wenn sie beschreibt, welche Spieler zu einer Mannschaft gehören, welche Stärken und Schwächen die Teams haben und mit welcher Taktik sie gegen eine andere Mannschaft antreten. Auf dem Feld der Politik spielen die Vertreter von Parteien, Unternehmen und Organisationen. Und an Stelle eines Schiedsrichters gibt es in einer Demokratie die Wähler. Ein Politiker hat gefoult? Schickt ihn vom Platz! Ihr findet es unfair, auch nachmittags in die Schule gehen zu müssen? Ändert die Spielregeln! In Deutschland haben alle Menschen dieselben Grundrechte und können für ihre Meinung kämpfen. Ihr dürft zum Beispiel jetzt schon an einer Demonstration teilnehmen und in ein paar Jahren werdet ihr zum ersten Mal an der Wahlurne mitentscheiden, wer unser neuer Bundeskanzler wird.

acaaab2f1e2783a31c2d3ea6fa9bba17

Mehr als ein Politik-Lexikon

Vielleicht wundert ihr euch ein bisschen, warum eine Nachrichtensprecherin, die beim ZDF nachts um 21 Uhr 50 das Heute-Journal moderiert, auf die Idee kommt, ein Buch über Politik für Kinder zu schreiben. Der Grund ist einfach: Bei einer Umfrage stellte sich heraus, dass mehr als die Hälfte der Jugendlichen nicht wissen, wofür die Abkürzung der Partei SPD steht. Das konnte Marietta Slomka nicht auf euch sitzen lassen! In ihrem Buch "Kanzler lieben Gummistiefel" erklärt euch die Journalistin auf unterhaltsame Weise die wichtigsten politischen Begriffe. Trotzdem ist ihr Buch viel mehr, als nur ein Politik-Lexikon: In vielen lustigen Geschichten und Beispielen beschreibt Marietta Slomka die Aufgaben unserer Politiker und die großen politischen Themen unserer Zeit. Zum Beispiel hat sie Angela Merkel einen Tag lang von Termin zu Termin begleitet und herausgefunden, wie es die Bundeskanzlerin schafft , so ganz nebenbei über 1000 neue E‐Mails zu beantworten. Ein paar Seiten weiter erfahrt ihr von Frank‐Walter Steinmeier, dass er als Außenminister manchmal einem anderen Politiker höflich die Hand schüttelt, dem er noch nicht einmal seinen Kanarienvogel anvertrauen würde. Und nicht zuletzt verrät euch das Buch, wie ein Paar Gummistiefel Alt-Bundeskanzler Gerhard Schröder dabei geholfen haben, die Wahl zu gewinnen!

Ein Buch passend zum Wahljahr 2009

Marietta Slomka versteht es gut, schwierige Themen in einer lockeren Art und mit einem kleinen Augenzwinkern zu vermitteln. Wenn ihr danach wieder einmal in den Politikteil eurer Zeitung schaut und bei Worten wie zum Beispiel "Eingangssteuersatz" oder "Kyoto‐Protokoll" nicht gelangweilt weiterblättert, dann hat ihr Buch sein Ziel erreicht. Und wer weiß: Vielleicht fiebert ihr bei der Stimmenauszählung der Bundestagswahl am 27. September 2009 plötzlich genauso mit, wie zwei Wochen vorher bei den Qualifikationsspielen der deutschen Nationalmannschaft zur Fusball-WM 2010.

Marietta Slomka

Kanzler lieben Gummistiefel: So funktioniert Politik

ab 12 Jahren

Verlag: cbj

Preis: 24,95 €

GEOlino-Newsletter