Buchtipp: Vom Beet in den Topf

Licht, Wasser und Erde in einem Topf – das sind die Zutaten, die du brauchst, um deinen grünen Daumen zu testen.

Egal ob auf Balkon, Fensterbank oder im Garten – Platz für deinen Minigarten ist überall da, wo du einen Topf hinstellen kannst. Erdbeeren mag zum Beispiel jeder. Und es müssen ja nicht immer die gekauften sein. „Vom Beet in den Topf“ zeigt dir in gut bebilderten Einzelschritten, wie du die Pflanze deiner Wahl anpflanzt und pflegst. Auch für gute Deko-Ideen ist gesorgt, selbst gebastelte Schmetterlinge oder bunte Steine geben deinem Minigarten einen persönlichen Anstrich.

Wenn es dann ans Ernten geht, kannst du natürlich die Sachen einfach frisch vom Strauch in den Mund befördern, oder sie weiter verarbeiten. Denn aus Zitrone, Tomate, Minze und Co. lassen sich schmackhafte Sachen machen. Wie wäre es zum Beispiel mit Möhren-Muffins oder Schoko-Minz-Mousse? Mit selbst gezogenen Zutaten schmecken die doppelt so gut. Na dann, auf die Beete, fertig, los!

Vom Beet in den Topf

Ein Garten- und Kochbuch für Kinder

Dorling Kindersley

9,95 Euro

822663c967929666f5cf6863e19c563b

GEOlino-Newsletter